Zum Hauptinhalt springen

Gesundheit und Fitness

145 Kurse

Die Volkshochschule Rheingau-Taunus e.V. hat ein flächendeckendes und breit gefächertes Angebot zur Gesundheitsbildung, das Sie unterstützen möchte, sich wohl zu fühlen und Ihre Gesundheit in Alltag und Beruf zu fördern. In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehört, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen, die eigene Kraft spüren und sich ausgewogen ernähren können.

mehr erfahren


 

Kurse nach Themen

Loading...
Effektive Selbstverteidigung für starke Kinder zwischen 9 und 13 Jahren -
Sa. 13.04.2024 10:00
Taunusstein

Sei deine eigene Heldin! Die Schwerpunkte dieses Wing-Chun-Lern- und Trainingsprogramms für Kinder und Jugendliche liegen bei der Selbstbehauptung und der Sicherheit, wobei Spaß und Spiel nicht zu kurz kommen. Spielerisch lernen die Kinder mit außergewöhnlichen Situationen klarzukommen, und sich und anderen zu helfen. Bei unserer Wing-Chun-Kampfkunst für Kinder und Jugendliche sind Themen wie Respekt, Disziplin, Aufmerksamkeit, Konzentration, Mut und Zivilcourage ganz wichtige Bausteine. Der ständig zunehmenden Tendenz zu sitzenden Tätigkeiten in Schule und Freizeit wird hier durch gezielte Übungen, die das Körpergefühl schulen und die Lust an der Bewegung wieder wecken, entgegengewirkt. Beim Kampfsport/der Kampfkunst für Kinder und Jugendliche werden in altersabhängigen Lerngruppen persönliche Fähigkeiten gefördert und gestärkt. Zivilcourage, soziale Kompetenz, Rollenspiele und ein fairer Umgang mit anderen wird hier vermittelt. "Das ist das Große am Kind, dass es das Gute bei den Menschen immer als selbstverständlich voraussetzt", Albert Schweitzer

Kursnummer XK40175T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Dagmar Eichmann
Bildungsurlaub: Fastenwoche Präventives Basenfasten für Gesunde
So. 14.04.2024 14:00
Steffeln
Präventives Basenfasten für Gesunde

Bewegung, Entspannung und Fasten für ein gesundes und leistungsfähiges Arbeitsleben, als Impuls zur Veränderung der Ernährung und des Essverhaltens, zur Gesundheitsförderung und Verhütung von ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten und zur Erwachsenenbildung. Wir beginnen unsere Fastenwoche mit den Entlastungstagen (teilweise bereits zu Hause). An den folgenden fünf Tagen fasten wir mit vegetarisch-basischer Ernährung (Basenfasten) aus frisch zubereiteten Mahlzeiten, Säften und Getränken (Bio-Qualität). Auf Wunsch kann die Fastenzeit zu Hause verlängert werden. Während der Bildungswoche erhalten Sie umfangreiche Informationen zur Fastenphysiologie, zum Fastenstoffwechsel, zur Stressbewältigung und zur Bewegung im Alltag. Fastenunterstützende Maßnahmen (Darmreinigung, Kneippen, Basenfußbäder, Leberwickel u. v. m.) erleichtern die Fastenzeit. Sie erlernen unterschiedliche Entspannungsmethoden wie PME, AT und Körperwahrnehmungsübungen. Sie bewegen sich an der frischen Luft, machen Atemübungen, gehen Wandern oder Walken. Wir bereiten, in drei Kochvorführungen, ein gesundes Frühstück, Mittag- und Abendessen gemeinsam zu. Die Lebensmittelkosten von € 15,00 werden direkt mit dem Hotel abgerechnet. Vorträge über naturgesunde und vollwertige Ernährung sowie Einkaufshilfen und Rezeptvorschläge runden die Bildungswoche ab. Alle Teilnehmenden erhalten persönliche Unterlagen zu allen Seminarinhalten. Und natürlich viele Tipps für die Zeit nach dem Fasten.

Kursnummer X40270I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 390,00
inkl. Seminarunterlagen € 10,- Anreise und Unterkunft gehören nicht zum Leistungsangebot der vhs und erfolgen auf eigene Kosten und Gefahr. Die Kosten für die Unterkunft im Hotel Vulkaneifel in Steffeln sowie die Fastenverpflegung betragen € 928,-€ ,- pro Person im EZ (4 EZ vorhanden), € 1048,-€ - im DZ als EZ inkl.Sauna, Whirlpool und Heubett-Dampfbad, zweimal Wiegen mit der Tanitawaage und Auswertung, Parkplatz. Mit der Anmeldung ist die Reservierung eines Zimmers für die Dauer des Seminares im Hotel Vulkaneifel verbunden. Im Hotel sind Zimmer reserviert, die Zimmerbuchung erfolgt zentral über Frau Wertgen. Die Zimmer werden nach Buchungseingang vergeben. Bitte schreiben Sie eine Mail an Frau Wertgen (inge.wertgen@fit-fasten-im-taunus.de), wenn Sie sich bei der vhs angemeldet haben, damit sie die Vorreservierung für Sie vornimmt. Erste Mahlzeit: Abendessen (leichte Kost). Für diesen Bildungsurlaub gelten abweichende Bedingungen: Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 10.03.2024 wird der Bildungsurlaub abgesagt. Bis zu diesem Termin besteht ebenfalls ein kostenfreies Rücktrittsrecht für die Teilnehmenden. Ein Rücktritt danach ist kostenpflichtig. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Inge Wertgen
Bildungsurlaub: Digitale Achtsamkeit und ganzheitliches Augentraining
Mo. 15.04.2024 09:00
Hofheim-Lorsbach

Exklusivität einer Kleingruppe (sechs Teilnehmende) Der mit der sogenannten digitalen Revolution einhergehende Wandel in allen Bereichen des Berufs- und Privatlebens vollzieht sich seit Jahren rasant schnell. Die dabei entstehenden negativen Auswirkungen auf die physische und psychische Gesundheit sind oft weitreichend: zum Beispiel Schlafstörungen, Haltungsschäden, Adipositas, Ängste und Depressionen, Suchtgefahren und Sehschwäche bis hin zu schwerwiegenden Augenerkrankungen. Der allzeit mögliche Internetgebrauch, Multitasking und ständige Erreichbarkeit wirkt sich sogar auf die Arbeitsweise des Gehirns aus. So wird die Konzentrationsspanne immer kürzer, was die Effektivität der Arbeit beeinträchtigt. Dabei geht die Abhängigkeit von den digitalen Technologien meist schleichend voran. Mit jeder Anwendung lernt der Algorithmus den Nutzer besser kennen, als er sich selbst kennt. Diverse Apps, die „harmlos“ angewendet werden, aktivieren im Gehirn das neuronale Belohnungssystem, das flugs wichtige Botenstoffe, wie Dopamin, ausschüttet. Der Mensch möchte sich schnell mit neuen Informationen belohnen und scrollt immer weiter im Netz. So beginnt ein Teufelskreis, der die Aufmerksamkeitsspanne schrumpfen lässt, süchtig macht und zudem die Sehkraft ruiniert. Doch man ist diesen Regularien nicht machtlos ausgeliefert. Lernen Sie in diesem Bildungsurlaub effektive Methoden kennen, wie Sie einen achtsamen Umgang mit Smartphone und Co. erreichen können. Es werden zudem wirkungsvolle Übungen vorgestellt, die der ganzheitlichen Augengesundheit dienen und Augenerkrankungen vorbeugen können. Die meisten Übungen werden draußen gemacht, wo die Kraft der Natur Körper und Psyche zusätzlich stärkt. Der digitale Stress kann somit besser bewältigt werden, so dass die Arbeit (wieder) effektiv erledigt werden kann, mehr Freude macht und auf Dauer gesund hält.

Kursnummer X41200I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 291,50
inkl. Seminarverpflegung (kalte und warme Getränke, Gebäck und Obst). Anreise, Unterkunft und Mahlzeiten außer o. a. gehören nicht zum Leistungsangebot der vhs und erfolgen auf eigene Kosten und Gefahr. Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Annette Bernjus
Bildungsurlaub: Auszeit im Rheingau
Mo. 15.04.2024 09:00
Oestrich-Winkel

Neue Impulse für die Gesunderhaltung in Alltag und Beruf. Ein Ansatz aus der Mind-Body-Medizin Menschen, die sich regelmäßig bewegen und entspannen, sich gesund ernähren und positiv denken, sind belastbarer, konzentrierter, motivierter, leistungsfähiger und werden seltener krank. Das ist durch zahlreiche Studien belegt. Aus diesem Grund wandern wir in diesem Bildungsurlaub durch den frühlingshaften Rheingau, wir entspannen, sprechen über gesunde Ernährung und trainieren ein positives Gedankenmanagement. Sorgen auch Sie mit Selbstfürsorge und Achtsamkeit für den Erhalt Ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Ich freue mich auf Sie! Iris Fischer, Rhetorik- und Kommunikationstrainerin, NLP-Coach, siehe auch www.iris-fischer.de

Kursnummer X40045R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 343,00
Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Iris Fischer
Bildungsurlaub: Begegnungen in und mit der Natur Dein Weg zu mehr Gelassenheit und Resilienz im beruflichen Alltag mit Yoga und Wandern
Mo. 15.04.2024 10:00
Maria Laach
Dein Weg zu mehr Gelassenheit und Resilienz im beruflichen Alltag mit Yoga und Wandern

Die Grenzen zwischen beruflichem und privatem Alltag verschwimmen immer mehr, nach Monaten oder sogar Jahren im Home-Office werden wir mit neuen, zum Teil ungeahnten Herausforderungen konfrontiert. Manche Menschen bewahren trotz widrigster Umstände den Lebensmut, reagieren auf Krisen mit Zuversicht. Forscher nennen diesen Wesenszug "Resilienz". Als Resilienz wird also die Fähigkeit bezeichnet, sein inneres Gleichgewicht selber wiederzufinden und es auch beizubehalten. Menschen, die als resilient bezeichnet werden, sind in der Lage, aus Krisensituationen gestärkt hervorzugehen. Dabei sollte man doch eigentlich annehmen, dass wir alle so viel Selbstvertrauen haben, uns aus einer Krisensituation zu befreien. Aber weit gefehlt: Nicht jeder Mensch kann als resilient bezeichnet werden, deswegen möchten wir in diesem Kurs die sieben Säulen der Resilienz beleuchten, erfahren, üben und einen Werkzeugkoffer packen, um den beruflichen Herausforderungen gestärkt und ruhig begegnen zu können. Wir wollen also in dieser gemeinsamen Woche unseren Körper durch Yoga, Wandern und den gemeinsamen Atem wahrnehmen, herausfordern, entspannen und genießen und so identifizieren, welche der Resilienz-Faktoren schon gut ausgebildet sind und welche eben individuell gestärkt werden dürfen. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir hier den jeweils persönlichen Gegebenheiten, um dann ein maßgeschneidertes Konzept, das in den privaten und beruflichen Alltag der/des einzelnen Teilnehmer:in passt, zu erarbeiten. Damit geht jede:r Teilnehmer:in gestärkt nach Hause und wird zukünftig mit beruflichen und privaten Stresssituationen besser umgehen können und den täglichen Beanspruchungen in Beruf und/oder Privatleben mit mehr Gelassenheit und Zuversicht begegnen können. Je nach Witterungsverhältnissen finden bestimmte Elemente des Unterrichts/der Unterweisungen der Veranstaltung außerhalb der Seminar-Räumlichkeiten statt. Siehe auch www.timeforyoga.de.

Kursnummer X40400T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 312,00
zzgl. Kosten für Übernachtung im Einzelzimmer/Dusche/WC und Vollverpflegung im Kloster von zur Zeit ca. € 360,- . Die Verpflegungsleistung endet mit dem Mittagessen am Abreisetag. Im Kloster (www.maria-laach.de) sind bis zum 23.02.2024 Zimmer reserviert. Auskünfte und Buchung der Zimmer inkl. Vollverpflegung unter 02652 59-313, Telefonzeit Montag - Freitag 13:00 - 17:00 Uhr. Für diesen Bildungsurlaub gelten abweichende Stornobedingungen: Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 23.02.2024 muss der Bildungsurlaub abgesagt werden. Bis zu diesem Termin besteht kostenfreies Rücktrittsrecht für die Teilnehmenden. Ein Rücktritt danach ist kostenpflichtig. Anreise und Unterkunft gehören nicht zum Leistungsangebot der vhs und erfolgen auf eigene Kosten und Gefahr. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Sarah Raupach
Zumba® Gold
Mo. 15.04.2024 17:30
Idstein

Dieser Kurs richtet sich an Sportneulinge, Übergewichtige, Teilnehmer:innen mit Bewegungseinschränkungen und erfahrene Erwachsene. Dabei werden, wie im Zumba®-Fitness, lateinamerikanische Tanzelemente und lateinamerikanische Musik zu einem Fitness-Work-out vereint. Auch in diesem Kurs steht der Spaß an der Bewegung zur Musik im Vordergrund.

Kursnummer X41390I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 73,00
Dozent*in: Anila Bele
Aroha®
Mo. 15.04.2024 18:00
Niedernhausen

Noch nie gehört? Dann wird es höchste Zeit: Denn Aroha® ist ein ausdauerbetontes Training, bei dem große Muskelgruppen bei mittlerer Intensität über einen Zeitraum von 40 bis 60 Minuten bewegt werden. Der Fitness-Sport ist inspiriert vom "Haka", dem Kriegstanz der Maori, Elementen von Tai Chi und Kung Fu. "Sportmuffel" haben ab jetzt keine Ausrede mehr, denn Aroha® ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im Dreivierteltakt, der viel Spaß macht und an dem jede:r auch ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann. Es festigt Gesäß, Oberschenkel und Bauch, führt zu innerer Ausgeglichenheit und baut Stress ab. Durch die ständig wechselnden, spannungsvollen und entspannenden Elemente werden verborgene Energien freigesetzt und der Seele ein Wohlbefinden bereitet. Aroha® ist ein optimaler, gelenkschonender Fett- und Kalorienkiller. Durch den Spaß und die Besonderheit von Aroha® werden die Teilnehmer:innen langfristig darin unterstützt, einen gesundheitsorientierten Lebensstil zu führen.

Kursnummer X41330I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,50
Dozent*in: Mareike Weber
Achtsames Yoga für einen gesunden Rücken - Dehnen, Mobilisieren, Stabilisieren und Entspannen
Di. 16.04.2024 09:15
Idstein

Yogapraxis ist eine gute Maßnahme, um einen gesunden Rücken zu fördern. Das regelmäßige Üben trägt dazu bei, die Körperhaltung zu verbessern, Stress abzubauen und Rückenschmerzen vorzubeugen und zu lindern. In diesem Kurs kommen Körper, Atem- und Entspannungsübungen zum Einsatz, um Rückenbeschwerden ganzheitlich entgegenzuwirken. Flexibilität und Muskelkraft werden gefördert und Verspannungen können gelöst werden. Eine detaillierte Anleitung ermöglicht es, das Körperbewusstsein zu schulen und ungünstige Bewegungsmuster zu vermindern.

Kursnummer X40365I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,50
Dozent*in: Dr. Nicola Vösgen
Schnupperstunde: Yoga für Männer (jedes Level)
Di. 16.04.2024 16:45
Taunusstein

Obwohl sich immer mehr Männer für ein entsprechendes Angebot interessieren, stellen sie in den Yoga-Kursen eine Minderheit dar. Dabei besteht bei vielen das Bedürfnis nach einem Ausgleich zum alltäglichen Geschehen und eine Hinwendung zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst. Ziel dieses Yogakurses ist es daher, Männern Berührungsängste oder mögliche Vorbehalte zu nehmen, da der Yoga definitiv mehr ist als die Vorstellung, dass nur bei bestimmten körperlichen Voraussetzungen eine Yoga-Praxis möglich sei. Das Grundprinzip des Viniyoga stellt die Individualität und Unterschiedlichkeit unserer körperlichen Möglichkeiten in den Vordergrund. Vorstellungen zu überdehnten Bänder, Sehnen und Muskeln oder ein Leistungsprinzip sind ihm fremd, eher deplatziert und dürfen gerne vor dem Übungsraum geparkt und dort gerne vergessen werden. Der Aufbau des Kurses ist so gewählt, dass durch einen Einstieg in die Körperübungen sowohl das eigene Körpergefühl gestärkt, als auch durch die Einbindung einfacher Atemtechniken die Erfahrung von innerer Ruhe ermöglicht wird. Im Mittelpunkt der Körperarbeit steht die Wirbelsäule, schwierige oder komplexe Übungen mit Gefährdungspotential bleiben außen vor. Die Schnupperstunde ist kostenfrei. Bei Interesse bieten wir ab 23.4. einen entsprechenden Kurs an.

Kursnummer X40759T
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Piet Imhof
Bowls - gesund essen nach dem Baukastenprinzip
Di. 16.04.2024 18:00
Walluf

Der Bowl-Trend hat einen wichtigen Grundsatz der ausgewogenen Ernährung optimal umgesetzt: Je bunter Ihr Essen ist, desto besser ist es für Sie! Die Bowl-Rezepte stellen nach dem Baukastenprinzip alles, was zu einer ausgewogenen Ernährung gehört, zusammen in einer farbenfrohen Schüssel zur Schau. Bei den vielen, vielen Variationen an Bowl-Rezepten wird es bestimmt nicht langweilig. Wer Fleisch mag, der kann seine Bowl geschmacklich prima aufwerten - zum Beispiel mit würzigem Hackfleisch oder zarten Hähnchenbruststreifen. Proteine sind wichtig und sollten ca. ein Drittel der gesamten Zutaten einer Bowl ausmachen. Kombiniert wird dann mit Reis, Quinoa oder Nudeln sowie viel gesundem Gemüse. Praktisch sind Bowls außerdem: Neben einer Gabel oder einem Löffel und der Schüssel wird nichts zum Essen benötigt, es ist wunderbar bequem. Man kann sich mit der Schüssel einfach auf einen Gartenstuhl oder die Couch zurückziehen.

Kursnummer X41925R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
inkl. Lebensmittelkosten € 16,-
Dozent*in: Hiltrut Römer
Pilates für Anfänger:innen und Fortgeschrittene
Mi. 17.04.2024 17:30
Taunusstein-Bleidenstadt

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch „Powerhouse“ genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! Für jedes Alter geeignet! Diana Sommer ist Fitness- und Pilatestrainerin.

Kursnummer X42252T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Diana Sommer
Aroha®
Mi. 17.04.2024 18:00
Idstein

Noch nie gehört? Dann wird es höchste Zeit: Denn Aroha® ist ein ausdauerbetontes Training, bei dem große Muskelgruppen bei mittlerer Intensität über einen Zeitraum von 40 bis 60 Minuten bewegt werden. Der Fitness-Sport ist inspiriert vom "Haka", dem Kriegstanz der Maori, Elementen von Tai Chi und Kung Fu. "Sportmuffel" haben ab jetzt keine Ausrede mehr, denn Aroha® ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im Dreivierteltakt, der viel Spaß macht und an dem jede:r auch ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann. Es festigt Gesäß, Oberschenkel und Bauch, führt zu innerer Ausgeglichenheit und baut Stress ab. Durch die ständig wechselnden, spannungsvollen und entspannenden Elemente werden verborgene Energien freigesetzt und der Seele ein Wohlbefinden bereitet. Aroha® ist ein optimaler, gelenkschonender Fett- und Kalorienkiller. Durch den Spaß und die Besonderheit von Aroha® werden die Teilnehmer:innen langfristig darin unterstützt, einen gesundheitsorientierten Lebensstil zu führen.

Kursnummer X41300I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,50
Dozent*in: Mareike Weber
Kaha®
Mi. 17.04.2024 19:00
Idstein

Was ist Kaha®? Kaha® heißt übersetzt aus der Sprache der Maori "energiegeladen, Kraft", ist inspiriert vom Tai Chi, Qigong, dem Haka (traditionelle ausdrucksstarke Bewegungen der Ureinwohner Neuseelands) und dem klassischen Yoga. Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, so dass immer genügend Zeit bleibt, diese kontrolliert auszuführen und einen sofortigen Effekt zu spüren - eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers. Kaha® kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen und führt zu innerer Ruhe. Kaha® - ist mobilisierend, fordernd und für den Geist beruhigend - kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen - ist von jedem/jeder Teilnehmer:in und in jedem Alter durchführbar, besonders hinsichtlich der Koordination, Konzentration und muskulären Voraussetzungen.

Kursnummer X41360I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
Dozent*in: Mareike Weber
Pilates
Do. 18.04.2024 17:15
Taunusstein

Dieses Kursangebot ist eine Mischung aus Pilates, einem ganzheitlichen Work-out, das speziell die tiefer liegenden Muskeln trainiert, und dem Faszientraining. Die Faszien sind das Bindegewebe, das jede Muskelfaser, jedes Muskelbündel und jedes Organ umschließt. Sie sind die elastische Hülle, die dem gesamten Körper seine anatomische Form gibt, und sorgen somit für eine knackige Figur. Die Faszien können aber verkleben oder verfilzen und dann schmerzen. Durch die Verbindung von Übungen aus dem Pilates, in denen die Muskeln trainiert werden, und dem Faszientraining wird durch regelmäßiges Üben ein durchtrainierter und geschmeidiger Körper geformt.

Kursnummer X40515T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 73,00
Dozent*in: Anila Bele
Yoga - Mittelstufe
Do. 18.04.2024 17:30
Geisenheim

Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon etwas Erfahrung mit Yoga haben und diese weiter vertiefen möchten. Yoga hat sich bewährt, um Körper und Geist für die Belastungen des Alltags zu stärken, Stress zu reduzieren, Entspannung zu finden und sich besser zu regenerieren. In diesem Kurs widmen wir uns den verschiedenen sanften und auch manchmal kraftvolleren Übungen (Asanas), Pranayama (Atemübungen), Meditation, Visualisierungen, An- und Entspannen verschiedener Muskelgruppen, so dass der Geist zur Ruhe kommt und der Körper völlig entspannen kann.

Kursnummer X40531R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 98,50
Dozent*in: Sarah Raupach
Entspannung und Selbstfürsorge mit Qigong
Do. 18.04.2024 18:15
Idstein

Qigong, das ist Dialog mit der Lebensenergie. Qigong bringt durch entspannte Bewegung, tiefe Atmung und das Ausrichten des Bewusstseins den Energiefluss in gesunde Balance, reduziert Stressbelastungen und stärkt Gesundheit und Immunsystem. Qigong ist Fürsorge für ein gutes Leben. Du möchtest Qigong als Weg zur Selbstfürsorge und zur Gesunderhaltung von Körper und Geist praktizieren? Du möchtest dich entspannen und regenerieren?  Du möchtest die Freude fließender Formen erleben und dein inneres und äußeres Gleichgewicht stärken? Du bist Neu- oder Wiedereinsteiger:in? Du hast bereits Qigong praktiziert und möchtest Neues kennenlernen? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich!   Kursinhalte Eine gut ausgerichtete Körperstruktur als Grundlage des Qi-Flusses Bewegtes Qigong mit den harmonischen Ausdrucksformen des Taiji-Qigong  Stilles Qigong Für wen ist der Kurs geeignet? Für Personen jeden Alters  - mit der Fähigkeit einfache Figuren zu erlernen - mit normalem Körpergefühl - die Freude daran haben, Neues mit Körper und Geist zu erkunden.  

Kursnummer X41801I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
Dozent*in: Dr. Gernot Dern
Zumba®
Do. 18.04.2024 18:30
Taunusstein

Zumba® eignet sich hervorragend zur Fettverbrennung. Es ist ein effektives Fitness-Work-out auf lateinamerikanische Musik, eine Mischung aus schweißtreibenden Bewegungen und leichten Schrittfolgen. Zumba® schafft eine partyähnliche Atmosphäre, in der man sich einfach von der Musik mitreißen lässt. Man muss nicht tanzen können. Man trainiert die Ausdauer und hat noch eine Menge Spaß dabei!

Kursnummer X41620T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 73,00
Dozent*in: Anila Bele
Yoga für Anfänger:innen
Do. 18.04.2024 19:00
Geisenheim

Yoga hat sich bewährt, um Körper und Geist für die Belastungen des Alltags zu stärken, Stress zu reduzieren, Entspannung zu finden und sich besser zu regenerieren. Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich für Yoga interessieren, und vermittelt einen Einblick in verschiedene sanfte und ruhige Übungen (Asanas), Pranayama (Atemübungen), Meditation, Visualisierungen, An- und Entspannen verschiedener Muskelgruppen.

Kursnummer X40521R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Sarah Raupach
Dein Weg zur inneren Ruhe und Gelassenheit
Do. 18.04.2024 19:30
Bad Schwalbach

In Kooperation mit dem Kneipp-Verein Bad Schwalbach/Rheingau-Taunus e. V. Das Leben fährt Achterbahn und Du suchst nach Möglichkeiten, Deinen Wagen selbst zu steuern und vielleicht sogar anzuhalten, wann immer es Dir zu schnell wird? In dem Kurs lernst Du Wege kennen, die Dir helfen können, Kontrolle zu behalten und Deinen inneren Frieden zu finden. Finde zu mehr Ruhe und Gelassenheit und schöpfe neue Kraft für die Herausforderungen im Alltag. Sabrina Gruszka ist Entspannungspädagogin, Mentaltrainerin und Yogalehrerin.

Kursnummer X41595T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,50
Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen die ermäßigte Gebühr.
Dozent*in: Sabrina Gruszka
Bildungsurlaub: Kraft tanken mit Kneipp - Einführung in die fünf Elemente der Kneipp-Gesundheitslehre
Mo. 22.04.2024 09:00
Bad Schwalbach

Tun Sie etwas für sich, für Körper, Geist und Seele Ziel dieser Bildungswoche in Kooperation mit dem Kneipp-Verein Bad Schwalbach/Rheingau-Taunus e. V. soll sein, mithilfe der ganzheitlichen Kneipp-Gesundheitslehre zukünftig den Herausforderungen in Beruf und/oder Privatleben besser begegnen zu können. Sie werden viele Informationen zu den folgenden Themen erhalten: - Kneipp-Gesundheitslehre (Bewegung, Wasseranwendungen, Lebensordnung, Heilpflanzen und Ernährung) - Barfußwandern - Waldbaden - Betriebliches Gesundheitsmanagement - Kneipp und Salutogenese - Gedächtnistraining - u. v. m. Das Seminar findet in den Räumen des Kneipp-Vereins Bad Schwalbach/Rheingau-Taunus e. V. und im Kurpark des Kneipp-Kurortes Bad Schwalbach statt.

Kursnummer X40410T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 365,00
Mitglieder des Kneipp-Vereins zahlen die ermäßigte Gebühr. Die Gebühr beinhaltet Seminarverpflegung wie Wasser, Tee, Kaffee, Obst und Gebäck. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Andreas Ott
Bildungsurlaub: NaturAtelier4Resilienz Waldbaden und Kunst - Im Flow die eigene Vitalität spüren und
Mo. 22.04.2024 09:00
Idstein
Waldbaden und Kunst - Im Flow die eigene Vitalität spüren und

Sie sehnen sich nach einer Auszeit von Hektik, Stress und Belastung im Berufsalltag? In diesem Bildungsurlaub entdecken Sie ihre künstlerisch-kreativen Energien und Kraftquellen, die Sie täglich zur Entspannung einsetzen können. Intuitives Malen ist eine einfache Methode des gestalterischen Ausdrucks, die ohne jegliche Vorkenntnisse praktiziert werden kann. Es lädt uns ein, aus unserer Tiefe heraus zu gestalten und so in einen intensiven Kontakt mit uns selbst und mit unserer Kreativität zu kommen. Die Kraft dieser Methode bietet die Möglichkeit, uns spielerisch und frei zu erfahren und wieder in unsere Mitte zu finden.Über achtsame Natur- und Walderlebnisse finden Sie Bild-Ideen und lernen eine besonders einfache, gleichzeitig entspannende Art zu zeichnen und zu skizzieren. Automatisch kommen Sie in einen Flow, der Ruhe und Regeneration fördert. Lassen Sie sich beim Malen durch Farbstimmungen und einfache Naturmotive inspirieren - Naturerfahrung und Achtsamkeit als Kraftquellen. In den schönsten Wäldern des Taunus tauchen Sie mit verschiedenen Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen in die Atmosphäre des Waldes ein und aktivieren Ihre Sinne. Ihre Naturerfahrungen setzen Sie kreativ in Szene. Dabei kommen Blüten, Blätter, Äste, natürliche (Pflanzen-)Farben und verschiedene Maltechniken zum Einsatz. Die Scribbles, Skizzen, Bilder und Texte halten wir in einem eigenen Skizzenbuch fest. Zeichnen ist wie Zaubern auf dem Papier. So entsteht aus ersten Skizzen eine Bildidee. Verschiedene Maltechniken werden spielerisch ausprobiert,, wobei der Schwerpunkt auf Entspannen und Auftanken liegt, um den beruflichen Anforderungen wieder gewachsen zu sein. Genauso wie Eintauchen in den Wald eine heilsame Wirkung entfalten kann, gelingt auch ein intensives Eintauchen in die eigene Kreativität. Beides wirkt ganz besonders in Kombination: Es entspannt, erzeugt Glücksgefühle und trägt zum Stressabbau bei. Geeignet ist das NaturAtelier4Resilienz für alle, die Achtsamkeit auf andere Art kennenlernen möchten. Die Natur als Kraftquelle und künstlerisches Arbeiten helfen, besser zu entspannen und mit belastenden Umständen umzugehen. Die Dozentin, Sigrid Schwarz, ist Gründerin von Naturlover - ein ganzheitliches Naturatelier mit den Schwerpunkten Waldtherapie/Waldbaden, Land Art und naturnahe Gärten, Landschaftsplanerin, Waldtherapeutin, Geokultur, Land-Art-Künstlerin, Kräuterfee.

Kursnummer X40220I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 273,00
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Sigrid Schwarz
Bildungsurlaub: Achtsamkeit und Balance in Beruf und Alltag finden - Eintauchen in die Klosterstille
Mo. 22.04.2024 10:00
Maria Laach
Eintauchen in die Klosterstille

Im Beruf und im Alltag ist für Stille oft wenig Raum. Doch gerade die Stille der Gegenwärtigkeit bietet eine große Chance, dem Stress der täglichen Belastungen zu entfliehen, um die eigenen Stärken und Bedürfnisse bewusst wahrzunehmen. Im Fokus dieser Woche stehen die Themen Achtsamkeit und Balance. Richten Sie Ihren eigenen inneren Kompass neu nach Ihren Bedürfnissen aus, um einen neuen Weg beschreiten zu können. Dieses Konzept sieht vor, dass Sie neue Sicht- und Handlungsweisen im Umgang mit sich selbst und anderen entwickeln können. Sie bekommen die Möglichkeit, mehr körperliche und psychische Stabilität zu erlangen, um künftig Ihren Stressoren besser zu begegnen. Es werden ganzheitliche und achtsamkeitsfördernde Methoden der Entspannung, wie Qigong-Übungen mit dem Idogo®-Stab, Klang- und Entspannungsübungen, Progressive Muskelentspannung/PME und Meditationen angeboten. Den eigenen Körper auf die Reise der Veränderung mitnehmen fördert mehr Verständnis für das, was im Inneren geschieht. Nur dann können Kraftquellen aktiviert und frische Energien freigesetzt werden. Mit ihren vielfältigen Möglichkeiten bietet die Klosterstille in Maria Laach genau den richtigen Rahmen dafür. Den inneren Kompass neu nach Ihren eigenen Bedürfnissen ausgerichtet, können Sie mit einem Koffer voller frischer Ideen und Tipps Kurs auf Ihren künftigen Alltag nehmen. Die Seminareinheiten beinhalten Kurzvorträge, Übungen und lebendige Frage-Antwort-Sequenzen, in denen nicht nur jeder die entscheidenden Ursache-Wirkung-Zusammenhänge erkennen, sondern auch sich selbst und die Natur wieder einmal intensiv spüren kann.

Kursnummer X40060R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 387,00
zzgl. Kosten für Übernachtung im Einzelzimmer/Dusche/WC und Vollverpflegung im Kloster von zzt. ca. € 376,- für vier Nächte. Bitte reservieren Sie umgehend nach Buchung des Seminars Ihr Zimmer im Kloster Maria Laach! Details und Kontakt zur Zimmerbuchung: Auskünfte und Buchung der Zimmer inkl. Vollverpflegung unter 02652 59-313, Telefonzeit Mo - Fr 13:00 - 17:00 Uhr. Die Verpflegungsleistung im Kloster endet am Abreisetag mit dem Frühstück. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung zahlen Sie direkt im Kloster. Für diesen Bildungsurlaub gelten abweichende Bedingungen: Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 19.01.2024 muss der Bildungsurlaub abgesagt werden. Bis zu diesem Termin besteht kostenfreies Rücktrittsrecht für die Teilnehmenden. Ein Rücktritt danach ist kostenpflichtig. Anreise und Unterkunft gehören nicht zum Leistungsangebot der vhs und erfolgen auf eigene Kosten und Gefahr. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Pia Forkheim
Taiji Qigong - Fünf Schritte und sechs Bewegungen Für Anfänger:innen und Fortgeschrittene
Mo. 22.04.2024 17:20
Geisenheim
Für Anfänger:innen und Fortgeschrittene

Dieser Kurs lehrt ein ganzheitliches Qigong-System und ist zudem eine hervorragende Grundlage für alle Taijiquan (Tai Chi Chuan)-Interessierte. Die fünf Schritte und sechs Bewegungen stammen aus der Wudang-Tradition und führen in die Grundprinzipien des Qigong und Taijiquan ein. Die Basisübungen ermöglichen eine bessere Balance und Koordination. Sie zeichnen sich durch überraschende Einfachheit und Natürlichkeit aus, sind ruhig und fließend und lassen das Prinzip von Yin und Yang deutlich erkennen. Lasst uns gemeinsam die Ruhe in der Bewegung finden. Der Kurs ist sowohl für Anfänger:innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Der Dozent ist Meisterschüler von Birte Timmsen (16. Generation Wudang Pai).

Kursnummer X40931R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,50
Dozent*in: Stefan Klärner
Infoabend: Basenfasten
Mo. 22.04.2024 18:00
Geisenheim

An diesem Abend erhalten Sie Informationen über die begleitete Basenfastenwoche, die vom 04. bis 11.05.2024 stattfindet. Diese sanfte Fastenform hilft Ihrem Körper, ein ausgewogenes Säure-Basen-Gleichgewicht herzustellen und steigert somit Ihre körperliche und geistige Vitalität. Ganz nebenbei können Sie noch ein paar Pfunde verlieren. Die Informationsveranstaltung ist kostenfrei, bitte vergessen Sie nicht, sich nach dem Info-Abend auch für die Basenfastenwoche anzumelden, wenn Sie daran teilnehmen möchten.

Kursnummer X41795R
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Cornelia Brückner
Taijiquan (Tai Chi Chuan) der Wudang-Berge Für Anfänger:innen und Fortgeschrittene
Mo. 22.04.2024 19:00
Geisenheim
Für Anfänger:innen und Fortgeschrittene

Der Kurs lehrt die alte Taijiquan-Form der Wudang-Berge. Diese basiert auf einer langen Tradition mit daoistischem Ursprung. Die Form zeichnet sich durch fließende, weiche Bewegungen aus, die Körper und Geist in Einklang bringen. Eine bewusste Atmung bereichert den "Qi"-Fluss und führt zu innerer Kraft. Zudem werden wir das Taijiquan als hochentwickelte "innere" Kampfkunst beleuchten und erproben. Der Kurs ist sowohl für Anfänger:innen als auch Fortgeschrittene geeignet. Der Dozent ist Meisterschüler von Birte Timmsen (16. Generation Wudang Pai).

Kursnummer X40941R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,50
Dozent*in: Stefan Klärner
Yoga für Männer (Ein-, Wiedereinsteiger und grundsätzlich Interessierte)
Di. 23.04.2024 16:45
Taunusstein

Obwohl sich immer mehr Männer für ein entsprechendes Angebot interessieren, stellen sie in den Yoga-Kursen eine Minderheit dar. Dabei besteht bei vielen das Bedürfnis nach einem Ausgleich zum alltäglichen Geschehen und eine Hinwendung zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst. Ziel dieses Yogakurses ist es daher, Männern Berührungsängste oder mögliche Vorbehalte zu nehmen, da der Yoga definitiv mehr ist als die Vorstellung, dass nur bei bestimmten körperlichen Voraussetzungen eine Yoga-Praxis möglich sei. Das Grundprinzip des Viniyoga stellt die Individualität und Unterschiedlichkeit unserer körperlichen Möglichkeiten in den Vordergrund. Vorstellungen zu überdehnten Bänder, Sehnen und Muskeln oder ein Leistungsprinzip sind ihm fremd, eher deplatziert und dürfen gerne vor dem Übungsraum geparkt und dort vergessen werden. Der Aufbau des Kurses ist so gewählt, dass durch einen Einstieg in die Körperübungen sowohl das eigene Körpergefühl gestärkt, als auch durch die Einbindung einfacher Atemtechniken die Erfahrung von innerer Ruhe ermöglicht wird. Im Mittelpunkt der Körperarbeit steht die Wirbelsäule, schwierige oder komplexe Übungen mit Gefährdungspotential bleiben außen vor. Mitzubringen wären: Obwohl sich immer mehr Männer für ein entsprechendes Angebot interessieren, stellen sie in den Yoga-Kursen eine Minderheit dar. Dabei besteht bei vielen das Bedürfnis nach einem Ausgleich zum alltäglichen Geschehen und eine Hinwendung zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst. Ziel dieses Yogakurses ist es daher, Männern Berührungsängste oder mögliche Vorbehalte zu nehmen, da der Yoga definitiv mehr ist als die Vorstellung, dass nur bei bestimmten körperlichen Voraussetzungen eine Yoga-Praxis möglich sei. Das Grundprinzip des Viniyoga stellt die Individualität und Unterschiedlichkeit unserer körperlichen Möglichkeiten in den Vordergrund. Vorstellungen zu überdehnten Bänder, Sehnen und Muskeln oder ein Leistungsprinzip sind ihm fremd, eher deplatziert und dürfen gerne vor dem Übungsraum geparkt und dort gerne vergessen werden. Der Aufbau des Kurses ist so gewählt, dass durch einen Einstieg in die Körperübungen sowohl das eigene Körpergefühl gestärkt, als auch durch die Einbindung einfacher Atemtechniken die Erfahrung von innerer Ruhe ermöglicht wird. Im Mittelpunkt der Körperarbeit steht die Wirbelsäule, schwierige oder komplexe Übungen mit Gefährdungspotential bleiben außen vor.

Kursnummer X40760T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,50
Dozent*in: Piet Imhof
Brot selbst backen – gesund und einfach
Sa. 27.04.2024 14:00
Idstein

Leckeres Brot selbst backen liegt voll im Trend und ist viel einfacher als gedacht. Auch wer sichergehen möchte, dass keine Zusatz- und Konservierungsstoffe im Brot stecken, backt seinen Laib am besten selbst. Wir backen zusammen zwei Brote mit Sauerteig und Hefe (Steinmühlenbrot (Roggen/Weizen)) sowie ein französisches Weißbrot und führen alle wichtigen Schritte begonnen mit der Herstellung des Teiges inkl. Sauerteig, Stock- und Stückgare, Dehnen und Falten, Rund- und Langwirken durch. Natürlich gehört etwas Theorie zur Kunst des "Brote Backens" und die Verkostung unseres selbstgebackenen Brots dazu. In der Kursgebühr sind die Kosten der Lebensmittel sowie eines Gärkörbchen zum Mitnehmen enthalten.

Kursnummer X420790I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,50
Dozent*in: Uwe Bolik
Zumba® Fitness
Do. 02.05.2024 18:30
Idstein

Zumba® ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Workout! Man bewegt sich zu Rhythmen wie Salsa, Merengue, Bachata, Cumbia, Reggaeton, aber auch zu internationaler Musik. Bei Zumba® sind die Schrittkombinationen sehr einfach gehalten, und es geht auch nicht darum, alle Schritte perfekt zu beherrschen. Im Vordergrund steht bei Zumba® der Spaßfaktor! Sobald man die Musik hört, geht der Rest ganz von allein, und man merkt gar nicht, wie viele Kalorien man dabei verbrennt. Es gibt kaum ein Work-out-Programm, das so mitreißend und aus diesem Grund so effektiv ist.

Kursnummer X41485I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,50
Dozent*in: Anna Frommherz
Dem Körper Gutes tun - Basenfasten
Sa. 04.05.2024 09:00
Oestrich-Winkel

Ungesunde Ernährung verbunden mit Bewegungsmangel, Stress und zu vielen Genussmitteln können über kurz oder lang zu einer Übersäuerung des Körpers führen. Häufig ist dies verbunden mit Unwohlsein und anderen gesundheitlichen Problemen. Das Basenfasten ist eine sanfte Fastenform, bei der man sich ein bis zwei Wochen ausschließlich von basischen Lebensmitteln ernährt. Der Genuss von frischem Obst, Gemüse, Kartoffeln und Kräutern füllt Ihre Vitamin- und Mineralstoffdepots auf, und Ihr Körper stellt schon nach kurzer Zeit ein gesundes Säure-Basen-Gleichgewicht her. Durch das sanfte Entlasten finden Sie zu neuer körperlicher und geistiger Vitalität zurück. Dies ist häufig auch der erste Schritt zu einem nachhaltigen Gewichtsmanagement. Wertvolle Tipps und unterstützende Maßnahmen für zu Hause runden das Programm ab. Die Basenfastenwoche beinhaltet: - fachkundige Fastenbegleitung - einen Vortrag zum Thema Säure-Basen-Haushalt - gemeinsames Zubereiten und Verkosten eines basischen Menüs - Tipps und Rezepte für den Einstieg in eine gesündere Ernährungs- und Lebensform - gemeinsame Aktivitäten an der frischen Luft. Vor Kursbeginn erhalten Sie Hinweise und Unterlagen zu den Entlastungstagen (Tage vor den eigentlichen Basenfastentagen) sowie zur gemeinsamen Basenfastenwoche. Ich lade Sie herzlich zum kostenlosen Informationsabend am 22.04.2024 um 18 Uhr in Geisenheim, Chauvignystraße. 21 ein.

Kursnummer X41810R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 98,00
inkl. € 8,- Lebensmittelkosten.
Dozent*in: Cornelia Brückner
Pilates für jedes Alter
Mo. 06.05.2024 15:00
Niedernhausen-Niederseelbach

Dieser Kurs findet sowohl in Präsenz als auch Online statt. die Zugangsdaten erhalten Sie vom Dozenten.

Pilates ist eine Form von Work-out, das Bauch- Rücken- und Beckenbodenmuskulatur stärkt. Die Übungen sind mit der Atmung, die für Pilates speziell ist, verbunden und können zusätzlich das Abbauen von Stress fördern. Die Grundlagen für das rücken- und gelenkschonende Üben werden im Kurs vermittelt. Durch das Arbeiten mit Varianten kann auf die individuellen Gegebenheiten der Teilnehmenden eingegangen werden. Wir werden eine Basisreihe erarbeiten und diese über die Kursdauer wiederholen, so dass ein Trainingserfolg hergestellt werden kann und die Übungen alleine zu Hause ausgeführt werden können. Bei stärkeren Einschränkungen des Bewegungsapparates empfehlen wir, Rücksprache mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin zu halten. Klaus Polzer ist Pilates-Trainer BASI Pilates seit 2010.

Kursnummer X40565I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
Dozent*in: Klaus Polzer
Rückenfit
Mo. 06.05.2024 17:00
Walluf

Mangelnde oder einseitige Bewegung wirken sich negativ auf die Rückenmuskulatur aus. Die Folge sind Rückenschmerzen und Muskelverspannungen. Dieser Kurs hilft, die Muskulatur zu mobilisieren, zu kräftigen und insgesamt die Wirbelsäule zu stabilisieren. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen oder bestehende Beschwerden lindern. Dieser Kurs fördert Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz.

Kursnummer X41275R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 116,00
Dozent*in: Alina Bartsch
Rückenfit
Mo. 06.05.2024 17:50
Walluf

Mangelnde oder einseitige Bewegung wirken sich negativ auf die Rückenmuskulatur aus. Die Folge sind Rückenschmerzen und Muskelverspannungen. Dieser Kurs hilft, die Muskulatur zu mobilisieren, zu kräftigen und insgesamt die Wirbelsäule zu stabilisieren. So können Sie Rückenschmerzen vorbeugen oder bestehende Beschwerden lindern. Dieser Kurs fördert Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz.

Kursnummer X41285R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 116,00
Dozent*in: Alina Bartsch
Bildungsurlaub: Kraft tanken auf der Insel (Borkum)
Mo. 13.05.2024 08:45
Borkum

Hektik, Unruhe und Leistungsdruck prägen häufig unsere Lebenssituation im Alltag. Manchmal wünschen Sie sich eine Auszeit, eine Zeit, die Ihnen hilft, inneren und äußeren Abstand zu gewinnen, Kräfte neu zu tanken, zu lernen, zukünftig mit Stress besser umzugehen, den täglichen Belastungen in Beruf oder/und Privatleben mit mehr Gelassenheit zu begegnen? Erlernen Sie auf der Nordseeinsel Borkum die bewährten Entspannungsmethoden Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, kombiniert mit entspannenden und revitalisierenden Atemtechniken und Achtsamkeitsübungen. Wir befinden uns auf der Insel Borkum und werden Ausflüge unternehmen: Spaziergänge am Strand und in den Dünenlandschaften und Ausflüge in das Innere der Insel. Nach Möglichkeit finden bestimmte Elemente des Unterrichts, wie z. B. Atem- bzw. Achtsamkeitsübungen, ebenfalls am Strand oder an anderen Inselorten statt. Nutzen wir die Kräfte von Sonne, Wind und Meer, stärken unsere Resilienz und kehren gestärkt, geschützt und gut motiviert in den Berufsalltag zurück. Freie Unterkunftswahl: Wir empfehlen zum Beispiel die schönen Selbstversorgerhäuser auf Borkum. Die Dozentin bringt einen kleinen Hund (Bolonka) mit in den Unterricht.

Kursnummer X40330T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 377,00
Die angegebene Kursgebühr enthält die Kosten für Seminar und Seminarraum, nicht die von Anreise, Unterkunft, Mahlzeiten, Getränke und Kurtaxe. Anreise und Unterkunft gehören nicht zum Leistungsangebot der vhs und erfolgen auf eigene Kosten und Gefahr. Für diesen Bildungsurlaub gelten abweichende Stornobedingungen: Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 15.03.2024 muss der Bildungsurlaub seitens der vhs abgesagt werden. Bis zu diesem Termin ist ein kostenfreier Rücktritt seitens der Teilnehmenden möglich, danach kann keine Rückerstattung der Kursgebühr mehr erfolgen Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Seminarversicherung.
Dozent*in: Sylvia Kreuz
Bildungsurlaub: Stressprävention durch Yin-/Faszien Yoga und achtsames Wandern Mit Faszien-Yoga und Achtsamkeit Stress abbauen - Beruflichen Anforderungen mit neuer Kraft begegnen
Mo. 13.05.2024 09:00
Idstein
Mit Faszien-Yoga und Achtsamkeit Stress abbauen - Beruflichen Anforderungen mit neuer Kraft begegnen

Voll, laut und schnell – die Herausforderungen des beruflichen Alltags sind vielfältig. Um mit diesen Anforderungen auch langfristig einen gesunden Umgang zu finden, ist es wichtig, dass wir rechtzeitig Maßnahmen ergreifen – gelebte Stress- und Burnout-Prävention. Die Natur als Erfahrungsraum schenkt uns ihre Energien und gibt uns die Möglichkeit, neue Sichtweisen zu entdecken. Umgeben von einer natürlichen Umgebung kann es uns gelingen, unsere beruflichen wie privaten Themen aus einer neuen Perspektive zu betrachten – und Impulse für einen Umgang mit ihnen zu erhalten. Die Yogapraxis schenkt uns wunderbare Möglichkeiten, mentalen wie körperlichen Stress abzubauen und wieder in unsere Kraft zu kommen. Insbesondere eine ruhige, achtsame Yogapraxis stellt einen guten Ausgleich zum hektischen Alltag dar und gibt uns die Möglichkeit, wieder bei uns selbst zu sein und neue Kraft zu schöpfen. In diesem Bildungsurlaub verbinden wir das bewusste Erleben der Natur durch kleinere Achtsamkeitswanderungen sowie Atemübungen mit der erdenden Praxis des Yin-Yoga. Mit Faszien- und Yin-Yoga wird der Körper weicher und geschmeidiger. Der Geist erfährt bewussten Fokus und meditative Stille durch das lange Halten der Asanas (Körperstellungen). Dieser Bildungsurlaub setzt den Fokus auf achtsame, bewusste Bewegung mit viel Ruhe und Entspannung. Wir praktizieren verschiedene Elemente von Yoga mit dem Schwerpunkt Faszien und lernen, diese präventiv in den eigenen Alltag zu integrieren. Er ist für Yoga-Anfänger:innen wie Erfahrene gleichermaßen geeignet. Körperliche Voraussetzungen: Dieser Bildungsurlaub ist für jedes Alter und alle, die Freude an der Bewegung haben. Sie sollten grundsätzlich körperlich fit sein und sich regelmäßig bewegen. Wir praktizieren täglich zweimal Yoga und machen eine ca. fünf Kilometer lange, leichte Wanderung. Der Bildungsurlaub ist auch für Yoga-Einsteiger und 60+ mit einem entsprechenden Fitnesslevel. .

Kursnummer X40495I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 337,50
Die Gebühr beinhaltet € 110,- für ein gesundes Mittagessen vom Restaurant Haubenthal sowie Seminarverpflegung (frisches Obst, Kaffee, Tee, Wasser).
Dozent*in: Carolin Seelgen
Spanische Tapas
Di. 14.05.2024 18:00
Taunusstein

Ein Kurs zum Thema Tapas ist eine wunderbare Gelegenheit, die vielfältige und köstliche Welt der spanischen Küche zu erkunden. In diesem Kurs werden Sie lernen, wie man traditionelle Tapas zubereitet, von klassischen Tortilla Española bis hin zu leckeren Patatas Bravas. Sie werden auch lernen, wie man verschiedene Tapas kombiniert, um eine beeindruckende Auswahl an kleinen Gerichten zu kreieren. Darüber hinaus werden Sie auch etwas über die spanische Esskultur und die Geschichte der Tapas erfahren. Es wird sicherlich eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung sein, bei der Sie Ihre Kochkünste erweitern und neue Geschmackserlebnisse entdecken können. Viel Spaß beim Kochen und Genießen der Tapas! 

Kursnummer X41935T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
inkl. Lebensmittelkosten € 16,-
Dozent*in: Hiltrut Römer
Aperitivo Italiano
Do. 16.05.2024 18:00
Idstein

Herzlich willkommen zu unserem Kurs "Aperitivo italiano"! In diesem Kurs werden wir uns mit der Kunst des italienischen Aperitifs beschäftigen. Wir werden verschiedene traditionelle italienische Aperitifgetränke kennenlernen und lernen, wie man sie zubereitet. Außerdem werden wir passenden Snacks und kleine Gerichte zubereiten, die den Aperitif begleiten. Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, Ihre eigenen italienischen Aperitifs zu Hause zuzubereiten und Ihre Freunde und Familie damit zu beeindrucken. Freuen Sie sich auf Leckereien für die "Blaue Stunde".

Kursnummer X42020I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
inkl. Lebensmittelkosten € 16,-
Dozent*in: Hiltrut Römer
Yoga - Schnupperwochenende
Fr. 17.05.2024 18:00
Oestrich-Winkel

Hatha-Yoga, Yin-Yoga, Hormon-Yoga, Chakren-Yoga, Rücken-Yoga, Asanas, Faszien, Meridiane, Affimationen, Traumreisen, Yoga-Nidra, Meditation und noch viel mehr. Yoga ist mehr als Körperübungen und -haltungen (Asanas) und Atemtechniken. Lassen Sie sich einführen in verschiedene Yoga-Arten und probieren Sie aus, was Ihnen gefällt. Yoga praktizieren, Erklärungen bekommen und die wohltuenden Effekte für die Beweglichkeit, die Entspannung und den Umgang mit Stress zu erfahren, ist das Ziel des Wochenendworkshops. Anfänger:innen und Fortgeschrittene dürfen sich gleichermaßen angesprochen fühlen, wenn Sie mehr zu Yoga für Körper, Geist und Seele wissen möchten. Inhalt und Kurszeiten: Freitag: Einführung und Hatha-Yoga mit Yoga-Nidra Samstag: Hormon-Yoga, Chakren-Yoga "Jetzt wird es bunt", Yin-Yoga Faszien und Meridiane.

Kursnummer X40585R
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,50
Dozent*in: Kerstin Bergen-Zahlmann
Bleiben Sie aktiv und beweglich Mit Elementen aus dem Yoga zu mehr Beweglichkeit
Di. 21.05.2024 16:30
Idstein
Mit Elementen aus dem Yoga zu mehr Beweglichkeit

In dieser kleinen Kursreihe praktizieren wir Übungen aus dem Hatha Yoga. Dabei wird der gesamte Körper in Achtsamkeit gedehnt und gekräftigt. Dazu gehören neben Körperübungen auch Atemübungen, Meditation und Tiefenentspannung. Yoga ist eine Quelle für (inneren) Frieden, Kraft und ganzheitliche Gesundheit. Zahlreiche Studien belegen den positiven Einfluss auf das körperliche und psychische Befinden. Menschen mit chronischen Schmerzen, Atembeschwerden, stressbedingten Erkrankungen, Schlafstörungen, Depressionen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und weiteren Beschwerden können von regelmäßiger Yogapraxis profitieren. Muskelkraft, Flexibilität, Gleichgewicht, Körperbewusstsein, Stimmung und Konzentration können sich verbessern. Alle Übungen können hinsichtlich persönlicher Fähigkeiten und Beschwerden angepasst werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung an. Höchstteilnehmerzahl: 15 Personen. Mitzubringen: Isomatte, Decke

Kursnummer XF40040
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebührenfrei, ein Angebot der Familien- und Seniorenakademie
Dozent*in: Dr. Nicola Vösgen
Kochen für die Darmgesundheit - gesund kann auch lecker sein
Do. 23.05.2024 17:30
Idstein

An diesem Abend stellen wir ballaststoffreiche einfache Snacks selbst her, angelehnt an die basische und mineralstoffhaltige Versorgung des Körpers. In der Küche nehme ich Euch/Sie gern an die Hand, denn die Umsetzung ist manchmal nicht so leicht. Auf dem Programm stehen: - Apfel-Zimt-Bällchen - Kokos-Bällchen - Müsliriegel (mit Aprikosen und Feigen) - Knäckebrot (herzhaft) mit Buchweizenmehl und Haferkleie, getrockneten Kräutern und Körner - Knäckebrot (süß) mit Zimt, Nüssen/ Mandeln und Kakao Die Zutaten hole ich meist aus Bioqualität.

Kursnummer X41861I
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,50
Dozent*in: Anja Ladisch
Vegane Burger
Sa. 25.05.2024 13:30
Taunusstein

Wir machen: - vegane Brötchen selbst backen - vegane Pattys - wahlweise Bohnen oder Rote Beete - vegane Mayonnaise - Ketchup - Süßkartoffelpommes - vegane "Nice-Cream" (Bananen-Himbeer-Eiscreme) Guten Appetit!

Kursnummer X42050T
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,50
incl. Lebensmittelkosten € 15,-
Dozent*in: Sibylle Fink
Loading...