Familien- und Seniorenakademie

Die Familien- und Seniorenakademie (FSA) ist eine Kooperation der Stadt Idstein, der Hochschule Fresenius und der Volkshochschule Rheingau-Taunus e.V. mit dem Ziel, für die Bürger/innen aktuelle gesellschaftspolitische Themen zu beleuchten. Ein weiteres Standbein sind Vorträge und Workshops zur Gesundheit, Familie und dem Leben in Idstein. Dazu werden immer Referent/innen gewonnen, die ausgewiesene Expert/innen für ihr Thema sind und sich im Anschluss an die Vorträge oder auch Workshops auch Ihren Fragen stellen. Alle Angebote der FSA sind durch das Engagement der Stadt Idstein, der vhs und der Hochschule Fresenius gebührenfrei.

Unsere Veranstaltungen finden überwiegend im Kulturbahnhof oder in den Hörsälen der Hochschule Fresenius statt.

Wir kochen für Sie, wir diskutieren mit Ihnen oder bieten Workshops an. Schauen Sie in unser Programm, das wir nach Ihren Wünschen zusammenstellen.

Sie interessieren sich für die zukünftigen Angebote der FSA und möchten über diese per Newsletter informiert werden? Sie haben Wünsche zum Programm der FSA?

Dann schicken Sie uns eine Mail an fsa-idstein@vhs-rtk.de

Koordination

Kursliste Kurse 1 bis 16 von 16

Was? Wann? Wo? Kursnummer
Wer rastet, der rostet Gesundheitsförderung für Seniorinnen und Senioren
Do., 14.11.2019 16:15 Uhr
Do., 14.11.2019 16:15 Uhr Idstein SF 40050
Arthrose - welche Therapien sind seriös?
Mi., 12.02.2020 19:30 Uhr
Mi., 12.02.2020 19:30 Uhr Idstein TF 40010
Elternschaft und Kindheit im Wandel der Zeit
Mo., 17.02.2020 19:30 Uhr
Mo., 17.02.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10010
"Mir kann sowas nicht passieren?! - Doch es kann...!"
Mi., 11.03.2020 19:30 Uhr
Mi., 11.03.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10090
Zwischen Burnout & Boreout
Mi., 25.03.2020 19:30 Uhr
Mi., 25.03.2020 19:30 Uhr Idstein TF 40020
Wege durch die Pubertät
Mi., 06.05.2020 19:30 Uhr
Mi., 06.05.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10020
Perspektiven aus Nepal Nepal aus dem Blickwinkel seiner Menschen
Mi., 20.05.2020 20:00 Uhr
Mi., 20.05.2020 20:00 Uhr Idstein TF 10100
"Sag mal: ist heute Montag oder Dezember?"und Situationen im Alltag Gute Kommunikation mit Menschen mit und trotz Demenz - Hilfen für schwierige Verhaltensweisen und Situationen im Alltag
Di., 26.05.2020 19:30 Uhr
Di., 26.05.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10050
Mehr Frauen in Leitungsfunktionen Wie Sie sich und ihre Leistungen sichtbar machen können.
Di., 09.06.2020 19:30 Uhr
Di., 09.06.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10060
Kommunikative Aktivitäten und Kognition im Alter Workshops
Mo., 22.06.2020 16:30 Uhr
Mo., 22.06.2020 16:30 Uhr Idstein TF 20010
Wohnmodelle der Zukunft Gemeinschaftlich Wohnen - auch für mich?
Di., 08.09.2020 19:30 Uhr
Di., 08.09.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10070
"Hämoglobin - oder wie der Sauerstoff in den Muskel kommt"
Mi., 23.09.2020 19:30 Uhr
Mi., 23.09.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10110
Konflikte am Arbeitsplatz: Bloß Meinungsverschiedenheiten oder schon Mobbing? Lösungen für eine kollegiale Zusammenarbeit.
Di., 29.09.2020 19:30 Uhr
Di., 29.09.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10080
Glücklich durch/trotz Trennung?!
Mi., 28.10.2020 19:30 Uhr
Mi., 28.10.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10030
Digitaler Nachlass! - Um was geht es gerade? Digitaler Nachlass? Was ist das?
Di., 03.11.2020 19:30 Uhr
Di., 03.11.2020 19:30 Uhr Idstein TF 10120
"Moshé Feldenkrais" - Seine Lernmethode und Sturzprophylaxe mit Feldenkrais®
Mi., 18.11.2020 16:30 Uhr
Mi., 18.11.2020 16:30 Uhr Idstein TF 40030
  •  Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

Vortrag der Familien- und Seniorenakademie im Kulturbahnhof am 8.2.2017“Achtsamkeit durch "Wertschätzende Kommunikation"”

Zitate zur Wertschätzenden Kommnunikation:

"Jeder macht das Beste was er kann - wüsste er es besser, würde er es tun."

"Jemanden zu verstehen heißt, nicht gleichzeitig einverstanden zu sein."

"Wertschätzende Kommunikation" ist die gute Basis für lebendige Beziehungen, im privaten wie auch im beruflichen Umfeld. In unserem Alltag fällt es nicht immer leicht, achtsam zu sein, Schwierigkeiten im Umgang miteinander führen oft zu Missverständnissen und einer angespannten Gesprächsatmosphäre. Die Grundlage einer gelingenden Kommunikation ist die Achtsamkeit mit der Sprache. Achtsam zu kommunizieren hilft uns dabei, eine offene Haltung, Verständnis und Klarheit einzunehmen und auch zu bewahren. Achtsamkeit wird auch die "Sprache des Herzens" genannt.

Zu diesem Thema referierte Frau Gunn Eva Uhl am 8.2. vor ca. 80 Zuhörern. Es gab viele interessierte Nachfragen durch das Publikum, die das Thema als sehr wichtig beurteilten.

Für die weitere Vertiefung zu diesem Thema bietet die vhs Rheingau-Taunus in Idstein am 18.2.17 in der Zeit von 10-18 Uhr einen vertiefenden Workshop und in der Zeit vom 13.3. bis 17.3.17 einen Bildungsurlaub an.

Literaturempfehlungen von Frau Uhl für Interessierte:

“Es gibt inzwischen eine große Auswahl an guter Literatur zur GFK (Gewaltfreie Kommunukation).

“Dieses sind Bücher, von denen ich begeistert bin und die ich gerne weiterempfehle”.”

Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation: Ein Gespräch mit Gabriele Seils.
Von Marshall B. Rosenberg und Gabriele Seils. Herder Verlag

Gewaltfreie Kommunikation. Eine Sprache des Lebens. Von Marshall B. Rosenberg. Junfermann

Praktische Selbst-Empathie. Gewaltfrei mit sich selbst umgehen. Von Gerlinde R. Fritsch. Junferman

Ich will verstehen, was du wirklich brauchst. Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern - Das Projekt Giraffenraum. Von Frank Gaschler und Gundi Gaschler. Kösel-Verlag


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG