Workshop-Reihe: Kompetenzen gewinnen im Alltag und Berufsleben Gut leben und gut arbeiten Teil 5: Umgang mit Prüfungsangst und sozialen Unsicherheiten: Ängste kann man aushalten und vermindern

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 28. April 2021 17:30–20:30 Uhr

Kursnummer U20560I
Dozent Achim Königstein
Datum Mittwoch, 28.04.2021 17:30–20:30 Uhr
Gebühr 24,50 EUR
Ort

Idstein
Limburger Straße 2
65510 Idstein

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Angst gehört zu unseren grundlegenden Gefühlen und erfüllt eine wichtige Funktion: Sie warnt uns vor Gefahren. Aber wenn Angst oder Unsicherheit so groß werden, dass sie die Kontrolle über das Leben gewinnen und einen Menschen einschränken, werden diese Gefühle problematisch und machen das Leben schwerer. Dagegen kann man etwas tun: Denkmuster erkennen, Selbstvertrauen aufbauen und aktiv üben. Dies werden wir in diesem Kurs tun. Schwerpunkt ist die Unsicherheit und Nervosität in sozialen Situationen: Prüfungen, Gesprächen, Essen mit Kollegen, öffentliche Auftritte usw. Einige Möglichkeiten zur Selbsthilfe werden vorgestellt.
Der Workshop richtet sich an Menschen, die unter solchen einschränkenden Unsicherheitsgefühlen leiden. Er ersetzt keine ärztliche/psychologische Diagnose und Therapie. Sollten Sie massive Ängste haben, wenden Sie sich an eine/n Arzt/Ärztin oder Psycholog/in.

Achim Königstein Diplompsychologe


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG