Ökologischer Weinbau - Eine Führung durch Weinberg und Keller

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 24. Oktober 2020 14:00–18:00 Uhr

Kursnummer T 50020 R
Dozent Michael Albrecht
Datum Samstag, 24.10.2020 14:00–18:00 Uhr
Gebühr 7,00 EUR
Ort

Eltville
Schwalbacher Straße 15
65343 Eltville

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der ökologische Weinbau ist ein ganzheitliches Anbausystem und die wohl weitestgehende Art, die Natur zu schonen: ECOVIN-Winzer verzichten konsequent auf chemisch-synthetische Spritzmittel und auf leicht löslichen Mineraldünger. Die Forderungen nach einer umweltverträglichen Weinproduktion entstanden aus den Problemen unserer vom Weinbau geprägten Kulturlandschaft: Trinkwasserbelastung mit Nitrat, Herbiziden und Pestiziden, Bodendegenerierung und -abspülung. Dieser Entwicklung soll mit einer systematischen Begrünung begegnet werden, die Nährstoffe und eine reiche Nützlingspopulation in einem gesunden Weinberg erhält. Ökowinzer schonen Boden sowie Grundwasser und vertrauen auf die Stabilität gesunder Pflanzen, für die als Lebensgrundlage ein gesunder, gut strukturierter Boden geschaffen wird. Wir laden Sie recht herzlich ein, unseren Betrieb und die ökologische Anbauweise kennenzulernen. Zu Beginn werden wir einen Öko-Weinberg besichtigen; anschließend folgt eine Betriebsführung. Beendet wird die Veranstaltung mit einer Weinprobe.

Michael Albrecht Dipl.Ing. (FH) Weinbau


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG