Stress lass nach - Esel kennen keinen Burnout

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Freitag, 18. September 2020 17:00–19:30 Uhr

Kursnummer T 20480 T
Dozentin Lucia Rutschmann
Datum Freitag, 18.09.2020 17:00–19:30 Uhr
Gebühr 8,00 EUR gefördertes Angebot
Ort Treffpunkt: Himmelreich, Am Eselstall, 65201 Wiesbaden

Kurs weiterempfehlen


Outdoor-Training mit Eseln
Für die Teilnehmenden stellt dieses Setting oftmals eine vollkommen ungewöhnliche Situation dar. Fühlt man sich unsicher, überfordert oder im Stress, greift man auf das zurück, was sich bewährt hat: typische Verhaltensmuster. Teilweise sind diese eingefahren und nicht mehr konstruktiv. Esel helfen, diese unbewussten Muster aufzuzeigen. So können mögliche Handlungsalternativen angesprochen und im Anschluss ausprobiert werden.
Esel sind mit ihrem sanften Gemüt, ihrer Sensibilität, aber gleichzeitig ihrer Unabhängigkeit und ihrer Willensstärke Meister darin, dem Menschen zu spiegeln, wie klar und authentisch sein Verhalten ist.
Lucia Rutschmann ist Sozialwirtin, zertifizierte Freiwilligenmanagerin, systemische Beraterin;
Maria Wippel ist Eselexpertin und Eselhalterin -  www.esel-am freudenberg.de

mitzubringende Materialien

wetterfeste und tiertaugliche Kleidung, Getränk.

Lucia Rutschmann Systemische Beraterin


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG