Leitbild

Identität und Auftrag
Die vhs Rheingau-Taunus e.V. ist das öffentlich verantwortete Aus- und Weiterbildungszentrum des Rheingau-Taunus-Kreises und leistet ihren Beitrag zur Entwicklung der Region. Wir sehen unseren gesellschaftlichen Auftrag in der Bereitstellung eines umfassenden, bezahlbaren, bedarfsgerechten, zukunftsorientierten Angebotes an Bildung, Qualifizierung und Beratung für alle Bürgerinnen und Bürger und in der Entwicklung von innovativen Bildungsprojekten im Rheingau-Taunus-Kreis.

Werte
Unserem Selbstverständnis liegen die Werte soziale Gerechtigkeit, Toleranz und Chancengleichheit zugrunde. Wir ermöglichen Lernen, Begegnung und Verständigung von Menschen unterschiedlichen Geschlechts, Alters, Nationalitäten und Religionen über soziale Barrieren hinweg. Das Miteinander in unserer vhs zeichnet sich aus durch gegenseitigen Respekt, Transparenz und die Bereitschaft, mitund voneinander zu lernen.

Allgemeine Unternehmensziele
Unser Ziel ist, dazu beizutragen, dass alle Bürgerinnen und Bürger durch Bildung die Chance zur umfassenden Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erhalten. Dazu ermöglichen wir individuelle Entwicklung, persönliche und berufliche Orientierung, Qualifizierung und Beschäftigungsfähigkeit. Damit fördern wir die Entwicklung der Region.

Kund/innen: Auftraggeber und Teilnehmende, Adressaten
Unsere Angebote stehen allen Generationen offen; insbesondere sozial benachteiligte, behinderte und bildungsferne Menschen zählen zu unserer Zielgruppe. Zu unseren Kund/innen und Kooperationspartnern zählen auch Verwaltungen, Unternehmen, Organisationen, Schulen, Vereine, Verbände und Institutionen, für die wir bedarfsgerechte Bildungsangebote und -projekte konzipieren und durchführen. Unsere Angebote berücksichtigen die unterschiedlichen Lebenssituationen und Interessen von Frauen und Männern.

Fähigkeiten
Unsere pädagogische Arbeit zeichnet sich aus durch Kundenorientierung, messbar hohe Qualität, individuelle Beratung, gute Erreichbarkeit und ein differenziertes, vernetztes Angebot. Wir sind als Expertinnen und Experten für gelingendes Lernen sowohl fachlich als auch  didaktisch-methodisch kompetent und bereit, weiter zu lernen. Wir setzen in der Arbeit mit bildungsfernen und sozial benachteiligten Gruppen das besondere Know-how ein, das wir durch langjährige Arbeit mit den Zielgruppen entwickelt haben. Die vhs begreift sich als lernende Organisation und sorgt im Rahmen von verbindlich festgelegten Verfahren für permanente Qualitätssicherung und -entwicklung.

Leistungen
Die vhs wird in der Region und bei Auftrag- gebern als qualitativ hochwertiger Bildungsträger und Kooperationspartner wahrgenommen. Wir konzipieren und veranstalten Kurse, Ausbildungs- sowie Qualifizierungsmaßnahmen und Projekte, bereiten auf Prüfungen und anerkannte Abschlüsse vor und orientieren uns dabei an den Bedürfnissen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir bieten trägerneutrale Bildungsberatung für Bürgerinnen und Bürger, Betriebe und Verwaltungen und in Schulen an. Die Vermittlung zwischen Arbeitsuchenden und Unternehmen gehört ebenso zu den Leistungen der vhs wie die Kooperation mit Akteuren der Weiterbildung.

Ressourcen
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Dozentin- nen und Dozenten bilden ein kompetentes, flexibles und motiviertes Team. Die Bindung der Mitarbeitenden an die Einrichtung und die Vielfalt unserer Aufgaben erzeugen dynamische Entwicklungschancen für Einzelne, Teams und die Einrichtung. Wir verbinden Lernerorientierung, Bedarfsorientierung und Innovation mit den Grundsätzen wirtschaftlichen Handelns. Unsere Veranstaltungen finden – im Rahmen der vorhandenen Ressourcen – in adäquat aus- gestatteten Räumlichkeiten statt.

Gelungenes Lernen
Für uns ist Lernen gelungen, wenn das Gelernte die Individuen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung weiterbringt, den Erwerb und die Anwendung neuer Handlungskompetenzen und damit auch die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht. Gelungenes Lernen ist für uns als persönlicher Zugewinn und positive Erfahrung erlebbar und schafft Motivation zum Weiterlernen. Wir sehen uns in der Verantwortung, die Voraussetzungen zu bieten und zu sichern, die ein derartig gelungenes Lernen nachhaltig ermöglichen.


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG