Integrationskurse bei der VHS Rheingau-Taunus e.V.

Wenn Sie in Deutschland leben, sollten Sie schnell Deutsch lernen. Das ist wichtig, um neue Menschen kennenzulernen, sich im Alltag zu verständigen und Arbeit zu finden. Auch der Gesetzgeber setzt für die Integration und Erlangung der deutschen Staatsbürgerschaft gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Gesellschaft voraus. Möglichkeiten hierzu bietet die vhs Rheingau-Taunus e.V. in Form so genannter Integrationskurse. Diese Kurse stehen in Deutschland lebenden Migrant/-innen offen und werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. In den Integrationskursen können Sie die deutsche Sprache von Grund auf erlernen oder vorhandene Deutschkenntnisse erweitern und vertiefen. Derzeit bieten wir diese Kurse in Taunusstein, Idstein, Bad Schwalbach, Niedernhausen und Oestrich-Winkel an.

Für die Teilnahme an einem Integrationskurs ist ein Berechtigungsschein erforderlich, der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), der Ausländerbehörde oder dem Job Center ausgestellt werden kann. Eine Teilnahme ist auch für EU-Bürger, Spätaussiedler sowie deutsche Staatsbürger mit Migrationshintergrund möglich.

Terminvergabe für Beratung und Anmeldung zum IntegrationskursDie Anmeldung ist nur persönlich mit einem Berechtigungsschein/Verpflichtung möglich, bitte bringen Sie Ihren Pass mit.

Taunusstein

Raum 132

Erich-Kästner-Str. 5

65232 Taunusstein

Tag Uhrzeit
Dienstag 10:30 Uhr
Donnerstag 10:30 Uhr

Idstein

Wiesbadener-Str. 51

65510 Idstein

Tag Uhrzeit
29.11.2017 11:15-13:00 Uhr
20.12.2017 11:15-13:00 Uhr

Rheingau

vhs Büro

Vom-Stein-Straße 2

65375 Oestrich-Winkel

Tag Uhrzeit
27.10.2017 10:00-11:30 Uhr
10.11.2017 10:00-11:30 Uhr
17.11.2017 10:00-11:30 Uhr
01.12.2017 10:00-11:30 Uhr
15.12.2017 10:00-11:30 Uhr

Auf Grund der vielen Interessenten kann es eventuell zu längeren Wartezeiten bei der Anmeldung kommen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
In dringenden Fällen vereinbaren Sie bitte einen Termin in Taunusstein.
Email: deutsch@vhs-rtk.de; Tel.: 06128-927711

Ihre Ansprechpartnerinnen


Informationen des BAMF in anderen Sprachen:

Englisch: http://www.bamf.de/EN/Willkommen/DeutschLernen/deutschlernen-node.html

Türkisch: http://www.bamf.de/TR/Willkommen/DeutschLernen/deutschlernen-node.html

Russisch: http://www.bamf.de/RU/Willkommen/DeutschLernen/deutschlernen-node.html

Weitere Sprachen finden Sie unter: http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationskurse/Kursteilnehmer/Merkblaetter/630-036_merkblatt-auslaenderbehoerde.html

Angebotene Sprachkurse und Deutschtest für Zuwanderer

Nach einem Einstufungstest werden die Teilnehmer/-innen ihren Vorkenntnissen entsprechend in das für sie geeignete Niveau/Sprachmodul eingeteilt. Ein umfangreicher Deutsch-Sprachkurs läuft über max. 600 Stunden (6 Module à 100 Unterrichtseinheiten), gefolgt von dem 100-stündigen Orientierungskurs, der verschiedene Bereiche der deutschen Gesellschaft, Kultur, Politik und Rechtsordnung umfasst.

Der Integrationskurs endet nach den 700 Stunden mit der Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) und umfasst die Niveaustufen B1/A2. Prüfungsteilnehmer/-innen, die das Niveau B1 nicht erreichen, können auf Antrag drei Module (300 UE) des Integrationskurses sowie die Prüfung wiederholen.

Alphabetisierungskurse

Für Menschen mit Migrationshintergrund, die unsere Schrift nicht oder nur wenig lesen und schreiben können, bieten wir bei ausreichender Teilnehmeranzahl auch Alphabetisierungskurse („Alpha-Integrationskurs“) an. Derzeit laufen Alpha-Integrationskurse in Bad Schwalbach, Taunusstein, Niedernhausen und Oestrich-Winkel.


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG