Informationen zur Sprachprüfung „Deutschtest für Zuwanderer“(z.B. als Nachweis für die Einbürgerung)

Die meisten Menschen benötigen für die Einbürgerung in Deutschland den Nachweis des Sprachniveaus B1. Ob das auch für Sie zutrifft, klären Sie bitte vor Ihrer Anmeldung mit den Ansprechpartnern Ihrer Gemeinde (Rathaus, Bürgerbüro).

Die vhs Rheingau-Taunus bietet die Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) an mehreren Terminen im Jahr an. Die schriftliche Anmeldung UND die Prüfungsgebühr von derzeit € 150,- müssen bis Anmeldeschluss bei der vhs eingegangen sein. Danach ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Die Prüfungen finden in der Regel samstags in Taunusstein, Bad Schwalbach, Idstein oder Geisenheim statt und bestehen aus einem schriftlichen Teil (vormittags) und einem mündlichen Teil (nachmittags).

Die Anmeldeunterlagen können Sie in den vhs-Geschäftsstellen abholen oder wir schicken Sie Ihnen per Post oder E-Mail an
deutsch@vhs-rtk.de oder telefonisch: 06128-927711.

Ansprechpartner:

Team DaZ: Monika Preuß, Vanessa Serra, Elke Theißen, Dr. Christiane Hellermann


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG