Lern Deinen Taunus kennen: Vom Wasser zum Wein Heilsame Mineralbrunnen und gute Tropfen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

Samstag, 05. September 2020 14:00–17:00 Uhr

Kursnummer T 50045 T
Kursleitung Rheingau-Taunus-Kreis
Datum Samstag, 05.09.2020 14:00–17:00 Uhr
Gebühr die Teilnahme an der Tour ist kostenfrei Wichtige Hinweise: Bitte sagen Sie bei Verhinderung Ihre Teilnahme aus Rücksicht auf andere Interessierte ab. Bei wiederholtem Fehlbleiben ohne Abmeldung behalten wir uns einen zukünftigen Teilnahmeausschluss vor. Wir bitten um Ihr Verständnis! Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung auch kurzfristig aufgrund wichtiger Umstände (Krankheit, schlechtes Wetter, Gefahrenlage, etc.) abzusagen. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Der Veranstalter schließt die Haftung für Sach- oder Vermögensschäden ausdrücklich aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen. Die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Regeln, bleibt davon unberührt.
Ort Treffpunkt: Bad Schwalbach, Parkplatz Stahlbadehaus

Kurs weiterempfehlen


Wir starten am Stahlbadehaus in Bad Schwalbach und besuchen den Weinbrunnen. Dort erwarten uns die Brunnenfrauen, die uns Wissenswertes über die Trinkkur des Mineralheilwassers berichten. Frisch gestärkt gehen wir durch den vorderen Teil des Kurparks am Weiher vorbei. Nahe dem Golfhaus können wir am Ehebrunnen eine weitere Erfrischung genießen. Unser Weg führt weiter zum Waldsee und der längsten Bank Hessens mit 35,20 m, die aus dem Stamm einer Douglasie gehauen wurde. Anschließend geht es zu den idyllisch gelegenen Nesselbachteichen und zu der Nesselbachhütte. Über eine Anhöhe kommen wir zu den Moorgruben im Gerstruthtal, wo der Lehrpfad „Begehbares Moor“ besichtigt werden kann. Danach treten wir den Rückweg über den Kneipp-Barfußpfad an. Am Schwalbenbrunnen kann eine weitere Erfrischung eingenommen werden. Kurz vor Ende der Tour besteht die Möglichkeit, den Weinstand der Weinfreunde Bad Schwalbach aufzusuchen, um ein Glas Wein oder Sekt zu genießen. Die Wanderung endet am Ausgangspunkt, dem Parkplatz am Stahlbadehaus. Im Anschluss an die Wanderung können wir in örtliche Restaurants einkehren.
Hinweis: Festes Schuhwerk wird empfohlen, Laufstrecke ca. 8 km, mittlere Schwierigkeit, steiler Anstieg

mitzubringende Materialien

Festes Schuhwerk


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG