Lern Deinen Taunus kennen: Energien der Region Windpark, Sonnenkraft und ein autarker Ashram in der Region Heidenrod

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Sonntag, 28. Juli 2019 10:30–15:30 Uhr

Kursnummer S 50063 T
Dozent Rheingau-Taunus-Kreis
Datum Sonntag, 28.07.2019 10:30–15:30 Uhr
Gebühr die Teilnahme an der Tour ist kostenfrei
Ort Treffpunkt: Laufenselden, Parkplatz Bornbachhalle

Kurs weiterempfehlen


Mit dem Bus fahren wir zum Windenergiepark Heidenrod. Dort begrüßen uns Geschäftsführer und Bürgermeister der Gemeinde, anschließend besichtigen wir gemeinsam den Windpark. Während der Begehung sehen wir uns ein Windrad an und erfahren Interessantes über regenerative Energien, Klimaschutz sowie Wald und Wind.
Dann geht unsere Fahrt weiter nach Springen zum Ashram und Event Zentrum von Bhakti Marga, wo ein vegetarischer Mittagsimbiss für uns vorbereitet ist. Bei einem Rundgang erfahren wir wissenswerte Details über das Energiekonzept des hinduistischen Klosters und seine einzelnen Komponenten wie ein 350 KM-Feststoffbrenner, Solarthermie, Blockheizkraftwerk und eine Photovoltaikanlage. Mit seinem Gebäude aus den 1960er Jahren rückt das Zentrum die Themen Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und die damit verbundenen Herausforderungen wirkungsvoll in den Mittelpunkt. Das umfassende Konzept bezieht sich nicht allein auf Strom und Heizen, sondern schließt auch Bereiche wie Wasser, Mobilität oder Ernährung mit ein. Zum Abschluss werden wir mit Kaffee, Tee und veganem Kuchen aus eigener Herstellung bewirtet und fahren mit dem Bus zurück nach Laufenselden.

Rheingau-Taunus-Kreis Dozentin


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG