Lern Deinen Taunus kennen: Kulturlandschaft Heidenrod Zorn

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 22. September 2018 10:00–14:00 Uhr

Kursnummer R 50066 T
Dozent Rheingau-Taunus-Kreis
Datum Samstag, 22.09.2018 10:00–14:00 Uhr
Gebühr die Teilnahme an der Tour ist kostenfrei
Ort Heidenrod-Zorn

Kurs weiterempfehlen


Am Startpunkt hören wir die interessante Geschichte des Dorfgemeinschaftshauses Zorn
sowie der ehemaligen Dorfschule mit ihrer kunstvollen Schieferverkleidung. Weiter führt
uns der Weg zum Hof Zorn, einem Bio-Bauernhof mit Käserei, Backstube und Hofladen. Eine
Hofführung und Produktverkostung runden den Besuch ab.
Einen herrlichen Panoramablick genießen wirnan der ehemaligen Schiefergrube „Hermani“,
einer Halde der von 1870 bis 1955 genutzten Dachschiefergrube.
Von dort geht es weiter in den Hutewald zum sogenannten „Napoleons Rastplatz“.
Danach besuchen wir die ehemalige Schiefergrube „Rosit“ mit dem Lehrpfad „Schieferberg-
bau im Wispertaunus“. Dabei handelt es sich um ein Naturschutzgebiet mit vielen seltenen
Tier- und Pflanzenarten.
Die letzte Wegestation ist der Kohlenmeilerplatz mit dem Lehrpfad „Die Köhler“.
Nach unserer Rückkehr zum Dorfgemeinschaftshaus kann ins Gasthaus „Zum Taunus“
eingekehrt werden, das sich in unmittelbarer Nähe des Parkplatzes befindet.

Rheingau-Taunus-Kreis Dozentin


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG