Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuung

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 09. Juni 2018 15:30–18:00 Uhr

Kursnummer R 10080 R
Dozentin Andrea Uhlich
Datum Samstag, 09.06.2018 15:30–18:00 Uhr
Gebühr 22,00 EUR
Ort

Geisenheim
Chauvignystraße 21
65366 Geisenheim
Raum

Kursort

Programmpunkt weiterempfehlen


Generation 50plus
Jeder hofft auf ein langes und gesundes Leben. Doch Unfall, Alter oder Krankheit können uns zu schaffen machen.
Was passiert, wenn ich keine Entscheidungen mehr treffen und nicht mehr für mich selber sprechen kann? Wie kann ich jetzt schon vorsorgen? Welche Fragestellungen sollte ich bei Erstellung der Vorsorgevollmacht beachten und wer wird tätig, wenn keine Vollmacht vorliegt? Soll ich eine Patientenverfügung verfassen, und mit welchem Inhalt?
Rechtsanwältin Andrea Uhlich, Fachanwältin für Erbrecht, legt an diesem Nachmittag die Möglichkeiten der Vorsorgevollmachten, den möglichen Inhalt von Patientenverfügungen sowie die Grundzüge des Betreuungsrechtes dar.

Andrea Uhlich Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG