Überall Plastik - können wir auch anders?

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Donnerstag, 13. September 2018 18:30–20:30 Uhr

Kursnummer R 10085 T
Dozentin Dr. Roswitha Kant
Datum Donnerstag, 13.09.2018 18:30–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos kostenlos, Spenden sind jederzeit willkommen
Ort

Taunusstein-Hahn
Aarstr. 151
65232 Taunusstein

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Vortrag und Erfahrungsaustausch zu angewandter Nachhaltigkeit in Kooperation mit dem BUND Ortsverband Taunusstein.

Aus einer Erfolgsgeschichte wird ein Alptraum: Plastik ist inzwischen überall und giftiges Mikroplastik gelangt in unsere Nahrungskette. Was können wir tun, um dies zu verhindern?

An diesem Abend sollen Grundlagen zur Nachhaltigkeit vorgestellt und zukunftsweisende Konzepte zum verantwortungsvollen Umgang mit Plastik diskutiert werden: Wie können wir mit bzw. ohne Plastik leben? Sie haben Gelegenheit, sich über den nachhaltigen Umgang mit und Alternativen zu Plastik zu informieren und mit Akteuren aus der Region ins Gespräch zu kommen. Ziel ist es, dass jeder, der teilnimmt, Ideen zum nachhaltigen Umgang mit Plastik kennen lernt und sich ermutigt fühlt, entsprechend umweltfreundlich zu handeln.
Abschließend sehen wir den Dokumentarfilm "Plastic Planet". Darin geht es um die weltweite Verbreitung und die lebensbedrohlichen Gefahren dieser Kunststoffe.

Die Veranstaltung ist kostenfrei - Spenden sich jedoch gerne willkommen.
Dr. Roswitha Kant, Dozentin für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).
Das Ziel des Abends ist es, dass jede/r Teilnehmer/in mit Ideen zur Plastikvermeidung nach Hause geht.

Dr. Roswitha Kant Gymnasiallehrerin


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG