Bildungsurlaub: Kraft tanken in der Natur

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

ab 15. Juli 2019 um 09:00 Uhr (5x)

Kursnummer S 44870 T
Dozentin Sylvia Kreuz
erster Termin Montag, 15.07.2019 09:00–16:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 19.07.2019 09:00–16:00 Uhr
Montag 15.07. bis Freitag 19.07.2019, jeweils 9 - 16 Uhr
Gebühr
Kerngebühr 260,00 EUR
Lebensmittelkosten 50,00 EUR
310,00 EUR
inkl. Seminarverpflegung (kalte und warme Getränke, Gebäck und Obst), exkl. Anreise, Unterkunft und Mahlzeiten. Unterkunft in der Alten Villa möglich: www.alte-villa.net, kontakt@alte-villa.net oder 06726 / 1262. Anreise und Unterkunft gehören nicht zum Leistungsangebot der vhs und erfolgen auf eigene Kosten und Gefahr. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reisekostenrücktrittsversicherung.
Ort Lorch/Rheingau, Alte Villa

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Dem Stress in Beruf und Alltag entgegenwirken
Neue Kraft tanken inmitten der zauberhaften Natur des Wispertals (Nähe Lorch)
Sie fühlen sich ein wenig ausgepowert? Die Themen Stressbewältigung und Resilienz begegnen uns immer öfter in Beruf und Privatleben. Zunehmend wichtiger wird es, mit Stress besser umgehen zu lernen und die Beanspruchungen in Beruf und/oder Privatleben besser zu steuern und zu bewältigen.
Tanken Sie Kraft in dieser Woche, die nur Ihnen gehört. Der Bildungsurlaub findet statt inmitten der Natur in einer charmanten Villa mit kulinarischer Bestversorgung.
Tun Sie etwas für sich, für Körper, Geist und Seele. Eine Unterbringung vor Ort ist in Ein- und Mehrbettzimmern möglich, aber nicht Bedingung.
Unser Ziel soll sein, zukünftig mit Stress besser umzugehen und den täglichen Beanspruchungen in Beruf und/oder Privatleben mit mehr Gelassenheit zu begegnen.
Sie werden
- verschiedene Entspannungs- und Meditationstechniken kennenlernen, z.B. die Progressive Muskelentspannung, Elemente des Autogenen Trainings, Atemübungen, Visualisierungen, Fantasiereisen, Stilleübungen und Klangmeditationen
- sich mit Ihren persönlichen und beruflichen Ressourcen (Resilienz) befassen
- sich mit Ihren Motivationen, Talenten, Stärken, Wünschen und Sehnsüchten beschäftigen
- die Möglichkeit haben, neue Ziele zu entwickeln, deren Umsetzung Ihnen ein höheres Maß an innerer Zufriedenheit geben.
Tägliche Ausflüge und Wanderungen (bis längstens einmalig drei Stunden) in die uns umgebende abwechslungsreiche Natur des Wispertals werden Sie entspannen und inspirieren. Wir werden den Wispersteig “In Stille wandelbar“ erwandern, romantische Burgruinen auf abgelegenen Waldpfaden entdecken, in wildromantischen Tälern dem Lauf des Wisperflusses folgen und dabei immer wieder passende Entspannungs- und Meditationsübungen vor Ort machen.
Je nach Witterungsverhältnissen finden bestimmte Elemente des Unterrichts/der Unterweisungen der Veranstaltung außerhalb der Räumlichkeiten der Alten Villa statt, wie z. B. auf Wiesen, Wald-, Wanderwegen und/oder Grillhütten.

mitzubringende Materialien

Isomatte und/oder warme Decke, Wanderschuhe und wettergemäße Kleidung.

Sylvia Kreuz Entspannungspädagogin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 15.07.2019 09:00–16:00 Uhr
2. Di., 16.07.2019 09:00–16:00 Uhr
3. Mi., 17.07.2019 09:00–16:00 Uhr
4. Do., 18.07.2019 09:00–16:00 Uhr
5. Fr., 19.07.2019 09:00–16:00 Uhr

nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG