Freie Plätze in Bildungswochen/ Bildungsurlauben der vhs in Idstein

zurück



Die vhs bietet ab September mehrere Bildungswochen in der politischen und beruflichen Bildung an. Alle Bildungswochen sind auch als Bildungsurlaube anerkannt. Aber natürlich kann jede*r die Bildungswochen besuchen, für den die Themen interessant sind.




Bereits am 14.9. 20 beginnt der Bildungsurlaub „Englisch für Beruf und Alltag“ auf dem Sprachniveau B1/B2. Für diesen Bildungsurlaub sollten Vorkenntnisse in der englischen Sprache von z.B. 6 Jahren Schulunterricht oder der Besuch entsprechender Sprachkurse vorhanden sein. Das Ziel dieses Bildungsurlaubs ist, wieder sicherer im Hören und Sprechen der englischen Sprache zu werden und die eigenen Sprachkenntnisse zu erweitern. In diesem Bildungsurlaub haben Interessierte die Gelegenheit, fünf Tage lang Englisch zu hören, zu lesen und zu sprechen, sich interessanten tagespolitischen, landeskundlichen und internationalen Themen zu widmen sowie die eigenen Englischkenntnisse für Urlaub, Alltag und Beruf aufzufrischen. Allgemeine Sprachlektionen, Business English, Konversation und der Einsatz von Multimedia runden das Programm ab, bei dem ganz nebenbei neues Vokabular erworben, die Grammatik aufgefrischt und mehr Übung und Sicherheit im Sprechen erlangt wird. Der Bildungsurlaub findet in Waldems-Esch in der Zeit vom 14.9. – 18.9.20 in der Zeit von 8:30 – 16:30 Uhr statt.

Im Oktober gibt es die Möglichkeit, eine NLP – Basic-Ausbildung im Rahmen einer Intensivwoche als Bildungsurlaub zu absolvieren.

In der zertifizierten Basic-Ausbildung erlernen die Teilnehmenden die Basistechniken des Neurolinguistischen Programmierens (NLP), mit denen die eigenen Kommunikations- und Handlungskompetenzen im Beruf erweitert werden können. Die Methoden und Modelle unterstützen dabei, das zwischenmenschliche Miteinander im Beruf zu erleichtern, Konflikte zu lösen und die Kommunikation zielgerichteter und aussagekräftiger zu gestalten.

Bei vollständiger Teilnahme kann am Ende der Woche das Zertifikat "NLP-Basic, DVNLP" übergeben werden. Dieses kann auf eine NLP-Practitioner-Ausbildung angerechnet werden. Für Rheinland-Pfalz und für Nordrhein-Westfalen liegt eine Anerkennung gemäß § 9 AWbG vor. In Hessen kann dieser Bildungsurlaub aus organisatorischen Gründen nicht anerkannt werden, da die politische Bildung aufgrund der vorgegebenen Ausbildungszeit von 48 Unterrichtsstunden nicht berücksichtigt werden kann. Er findet in der Zeit vom 5.10. – 9.10. jeweils in der Zeit von 9-17:45 Uhr statt. Der Kursort ist Idstein.

In der darauffolgenden Woche startet der Bildungsurlaub „Das liebe Geld“. Niedrige Zinsen, riskante Börsen, Rentenlücke und Immobilienboom - in diesem Spannungsfeld müssen sich Privatbürger und -bürgerinnen heute mit ihren Geldangelegenheiten beschäftigen, obwohl vielen die Finanzwelt fremd und undurchsichtig erscheint. Der Bildungsurlaub "Geld, Finanzen und Vorsorge" informiert eine Woche lang ausführlich über das Thema. Die Inhalte geben Einblick in volkswirtschaftliche Zusammenhänge und die Kapitalmärkte und behandeln die private Finanzplanung bis hin zu Immobilien, Baufinanzierung und Kreditmanagement. Ein Besuch der Hauptverwaltung sowie des Geldmuseums der Deutschen Bundesbank in Frankfurt mit interessanten Vorträgen zu diesem Thema rundet die Woche ab. Ziel des Kursprogrammes ist eine umfassende Grundbildung für die eigenen Finanzgeschäfte und das Verständnis aktueller geldpolitischer Entwicklungen. Der Bildungsurlaub findet im Dorfgemeinschaftshaus Waldems Esch in der Zeit vom 12.10. – 16.10.20 in der Zeit von 9-16:15 Uhr statt.

Im November haben Interessierte die Möglichkeit ihre Sprachkenntnisse aufzufrischen.

Voraussetzung sind Grundkenntnisse in der spanischen Sprache auf dem Niveau A1. In diesem Bildungsurlaub liegt der grammatikalische Schwerpunkt auf der Nutzung der unterschiedlichen Vergangenheitsformen. Welche Formen gibt es, wie werden sie gebildet und das Wichtigste – und -wann benutzt man sie? Darüber hinaus steht das Sprechen im Vordergrund. An jedem Tag werden die gemeinsam erlernten Fähigkeiten durch Übungen und Spiele gefestigt. Dazu wird noch Wortschatz vermittelt, der für den Alltag und im Beruf wichtig ist. Die Dozentin ist eine gebürtige Spanierin und gibt außerdem einen Einblick in ihr Land und informiert über kulturelle Besonderheiten.

Dieser Bildungsurlaub findet ebenfalls in Waldems Esch im Zeitraum vom 9.11.bis 13.11.20 statt.

Bei Fragen oder Anmeldungen können sich Interessierte an die vhs Rheingau-Taunus e.V. unter der Telefonnummer 06128-9277-39 (zentrale Rufnummer) wenden.


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG