Auszeit, Lernen und Diskutieren an der vhs

mm 24. August 2017

zurück



Haben Sie Lust mal eine kleine Auszeit zu nehmen, oder mit anderen zu diskutieren? Dann schauen Sie sich hier mal um...




Partnerfindung - mit Träumen beginnt die Realität
Jedes neue Bauwerk, Musikstück oder Buch entsteht zunächst durch eine Idee, einen Traum, dann folgen Skizzen, Details und schließlich die Ausführung.
Haben wir den Wunsch, nicht mehr allein zu sein, den Traum von der glücklichen Zweisamkeit, dann gestalten wir diesen bildhaft, beleben die Bilder mit Gefühlen und lassen somit den Traum lebhaft werden.
Über den Traum, die Skizzen, detaillierte Schritte und die konkrete Ausführung wollen wir sprechen, uns austauschen und gemeinsam arbeiten. Das Dozentenpaar verfügt zusammen über 100 Jahre Erfahrung in der Partnerschaft und Partnerfindung - es möchte sein Wissen so allgemein und so speziell wie nötig mit vielen Fallbeispielen aus der Sicht der Psychologin(HP) und des Ingenieurs an die Frau und an den Mann weitergeben.
Konkret behandeln wir den Wunschtraum, die Selbsteinschätzung, die Partner-Vorstellung (Wer bin ich, was tut mir gut, was darf, was darf nicht sein?), die reale Suche und die Findung, Regeln, Tipps und natürlich Ihre Fragen.

Hier geht es zum Kurs...

Frankreich: Lebensfreude und Genuss I,5 [A1]
Französisch für Anfänger/innen mit Vorkenntnissen
Dieser Kurs öffnet allen Interessierten die Tür zur französischen Sprache und zur französischen Kultur. Mit viel Spaß machen Sie große Schritte in französischer Sprache.
Wir lernen die Grammatik, aber Sie werden auch fit gemacht für Alltagssituationen und freundschaftliche Kontakte.

Hier geht es zum Kurs...

Hatha - Yoga für Schwangere
Hatha Yoga für Schwangere kann bereits ab der 12. Schwangerschaftswoche geübt werden. Die Übungen sind speziell auf die Bedürfnisse von Schwangeren abgestimmt, sodass keine Vorkenntnisse erforderlich sind.
Die Schwangerschaft ist eine Zeit grundlegender Veränderungen. Mit den Körper-, Atem- und Meditationsübungen des Yoga können werdende Mütter lernen, diesen neuen Entwicklungen gelassener und ruhiger zu begegnen. Die Körperübungen werden so variiert, dass sie den Körper während der Schwangerschaft stärken und unterstützen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf den Beckenboden gelegt.
Das Einverständnis Ihres behandelnden Arztes sollte vorliegen.

Hier geht es zum Kurs...

Pulverfass Nahost
Waren Sie schon einmal in Israel oder Palästina? Haben sie es eventuell vor? Viele Deutsche waren zumindest in Israel, oft als Teilnehmer einer Pilgerreise. Und viele kamen beeindruckt zurück. Dabei kommt das aktuelle politische Geschehen mit seinen Hintergründen oft zu kurz. Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern ist nach wie vor ungelöst. Jederzeit kann sich das Pulverfass in einem neuen Krieg entladen, zumal eine Zwei-Staaten-Lösung, also ein Staat Palästina neben dem bestehenden Staat Israel entfernter ist denn je.
Was sind die Gründe dafür? Wir werden den historischen Ursachen des Konfliktes auf den Grund gehen, die bereits Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts zu finden sind. Folgen wird eine Darstellung der Ereignisse von der britischen Herrschaft ab 1917 bis zur Gründung des Staates Israel im 1. Nahost-Krieg 1948. Danach werden wir ausführlich die weitere Entwicklung mit den diversen Kriegen bis heute sowie die aktuelle Lage einschließlich der Ereignisse in den Nachbarstaaten diskutieren.

Hier geht es zum Kurs...

Mittwoch-Atelier
Malen und zeichnen in entspannter Runde. Abschalten - Zeit für sich haben. Material ausprobieren, Anregungen aufgreifen, Techniken erlernen und Können erweitern. Das gibt Impulse, Energie und Konzentration für den Alltag.
Bleistiftstudien in Skizzenbüchern, farbige Kreidezeichnungen oder Aquarelle auf unterschiedlichen Papieren, Arbeiten mit Pinsel und Farben auf großen Pappen oder Leinwand stehen mittwochs auf dem Programm.
Alltagsobjekte, Ungewöhnliches, eigene Ideen, Stillleben und mehr sind gemeinsame oder individuelle Themen. Neugierig die eigenen kreativen Freiräume entdecken, dabei gewohnte Grenzen überschreiten.
Spielerisch verknüpfen sich Farben, Linien, Formen, Ausschnitte zu einer eigenständigen Arbeit mit persönlicher Handschrift. Der Austausch untereinander mit Fragen, Antworten, Erklärungen macht den Abend lebendig.
Für Neugierige, Einsteiger/innen und Fortgeschrittene. Bitte Malliste anfordern.

Hier gehts zum Kurs...

Qigong Kurs "Die acht Brokate"
In diesem Kurs erlernen Qigong-Einsteiger und Qigong-Praktizierende gleichermaßen geeignete Übungen. Neben der allgemeinen, gesund erhaltenden Wirkung dient das üben mit Qigong der Kräftigung, Steigerung und der Flexibilität von Muskeln, Sehnen und Bändern. Weiterhin kommt es zu einer bewussten, ruhigeren und tieferen Atmung, was den Körper mit mehr Sauerstoff versorgt und den Geist beruhigt.
Die Bewegungen sind dynamisch und harmonisch. Es kommt zu einer regulierenden und aufbauenden Wirkung. Durch regelmäßiges Üben werden Sie mehr Gelassenheit und Wohlbefinden erfahren und die Stresstoleranz wird gesteigert.

Hier geht es zum Kurs...

Qigong - entspannt ins Wochenende
Qigong bedeutet frei übersetzt "Art und Weise mit der Lebensenergie umzugehen". So ist Qigong eine Sammlung bewährter chinesischer Methoden, durch welche ruhende Energien im Körper auf sanfte und zugleich intensive Weise aktiviert werden können. Qigong wirkt zugleich entspannend als auch revitalisierend. Es verbessert auf natürliche Weise die "Stresselastizität" und dient bei regelmäßiger Ausübung nachhaltig der Gesundheitsvorsorge. Im Qigong findet sich aufgrund der Vielfalt der Übungen (z.B.die acht Brokate, medizinisches Qigong, Atem Qigong, Wirbelsäulen Qiging) ) für jeden Bedarf ein geeignetes Übungssystem, unabhängig von Alter, Geschlecht und Weltanschauung. Qigong-Übungen werden im Allgemeinen im Stehen oder Sitzen ausgeführt und selbst körperliche Einschränkungen stellen kein Hindernis dar. Durch ruhige, sanfte, weiche und fließende Bewegungen können Bänder, Sehnen und Knochen gestärkt werden. Beim Üben werden Teile der Aufmerksamkeit nach innen gelenkt und der Praktizierende versucht ,den Fluß der Lebensenergie (Chi) zu spüren und willentlich zu lenken. Qigong ist für alle Menschen, in jedem Alter und jeder körperlichen Verfassung eine jahrtausendealte, bewährte Methode zur Wiedergewinnung von Gesundheit und ihrer Erhaltung.

Hier geht es zum Kurs...

Taijiquan ( Tai Chi Chuan)
Taijiquan (Tai Chi Chuan) hat sein Wurzeln in der alten Tradition der inneren chinesischen Kampf- und Bewegungskünste und ähnelt in mancherlei Hinsicht sehr langsamen tänzerischen Bewegungen. Beim Üben lernt man auf sanfte und ruhige Weise Körper und Geist in Einklang zu bringen, so daß man auch von Meditation in Bewegung sprechen kann.
Im Unterricht soll der Formablauf der 1. Form des sogenannten Yang-Stils (Stil der Familie Yang) vermittelt werden. Dabei fließen auch Ideen und Praktiken der taoistischen Meditationslehre ein. Taijiquan ist meditativ und gesundheitsfördernd. Durch gezielte Vorübungen lernt der Übende seine körperliche Struktur zu entspannen und gleichzeitig zu festigen. Es hat einen äußerst beruhigenden Einfluß auf das Nervensystem, erhöht die körperliche Beweglichkeit und verbessert spürbar die Durchblutung der äußeren Blutgefäße (Kapillargefäße). Darüberhinaus wird das Energienieveau und die Ausdauer des Übenden mit der Zeit deutlich angehoben, was sich auch als positiver Effekt auf die allgemeine Leistungsfähigkeit und die Stressbewältigung im Alltag auswirken kann.

Hier geht es zum Kurs...


nach oben
 

vhs Rheingau-Taunus e.V.

Erich-Kästner-Str. 5
65232 Taunusstein

E-Mail & Internet

info@vhs-rtk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06128/9277-0
Fax: 06128/927735

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG